24.02.12 20:28 Uhr
 355
 

Portal für Schwarmfinanzierung von Erotik-Projekten?

Crowdfunding-Portale feiern weltweit Erfolge. Kreative Köpfe können auf solchen Webseiten ihr Projekt vorstellen und andere User können diese finanziell unterstützen. Kickstarter, eines der bekanntesten Netzwerke dieser Art, konnte schon Finanzierungen mit über einer Million Dollar realisieren.

Auch in Deutschland feierte kürzlich ein Crowdfunding-Projekt einen Erfolg. Die Macher der TV-Serie "Stromberg" brachten eine Summe von einer Million Euro innerhalb von einer Woche für den Film zur Serie auf.

Natürlich dauert es bei solchen Ideen nicht lange bis sich ein "Porno-Ableger" bildet. Ben Tao hat nun mit "Offbeatr" eine Crowdfunding-Seite für die Erotik-Industrie präsentiert. Schon bald sollen Regisseure und Darsteller ihre Filme mit Crowdfunding finanzieren können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dwien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Film, Porno, Erotik, Portal, Finanzierung, Kickstarter
Quelle: www.gutestun.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Wahlkommission lässt Putin-Kritiker nicht zur Kandidatur zu
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war
Tschechien: AKW-Betreiber sucht Praktikantin nach Bikini-Foto aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?