24.02.12 19:55 Uhr
 351
 

"Joustin Beaver" erzürnt Justin Bieber - App lässt Bieber zum Biber werden

Superstar Justin Bieber ist verärgert. Grund dafür ist eine App, die es seit Kurzem gibt. Ein Biber muss sich darin mit Foto schießenden Schweinen herumschlagen. Der Biber in der App hört auf den Namen Joustin Beaver.

Neben dem Namen sieht der Beaver auch dem echten Bieber recht ähnlich. Die Anwälte des Stars finden das wenig lustig und forderten Hersteller RC3 zur Löschung der App auf. RC3 äußerte, dass sie ein Parodie sei. Deswegen ist sie gesetzlich geschützt und müsse nicht gelöscht werden.

Die App kann man unter anderem über iTunes beziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: App, Anwalt, Justin Bieber, Parodie, Biber
Quelle: www.viva.tv

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justin Bieber bricht Welttournee ab und will "einfach ausruhen und relaxen"
Australien: Falscher Justin Bieber wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt
Justin Bieber soll Mann eine Kopfnuss gegeben haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2012 19:55 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch eine lustige Sache. Warum man sich darüber so aufregen muss kann ich nicht ganz nachvollziehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justin Bieber bricht Welttournee ab und will "einfach ausruhen und relaxen"
Australien: Falscher Justin Bieber wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt
Justin Bieber soll Mann eine Kopfnuss gegeben haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?