24.02.12 11:34 Uhr
 420
 

Fußball: Stefan Kuntz bezeichnet Otto-Rehhagel-Coup als "Medienverpflichtung"

Aus Kaiserslautern kommt Kritik an Hertha BSC wegen der Verpflichtung von Trainer-Oldie Otto Rehhagel.

Gegenüber der "Bild"-Zeitung sagte Kaiserslauterns Klubchef Stefan Kuntz: "Ich glaube, dass das eine Medienverpflichtung war", sagte Kuntz der "Bild"-Zeitung.

Der FC Kaiserslautern war die letzte Station von Otto Rehhagel als Bundesligacoach. Er betreute die Pfälzer von 1996 bis 2000.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Kaiserslautern, Coup, Otto Rehhagel, Stefan Kuntz
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Otto Rehhagel wünscht sich Mats Hummels als neuen DFB-Kapitän
Fußball: Jupp Heynckes feiert sein 1.000 Spiel - Nur Otto Rehhagel hat mehr
Fußball/Hertha BSC Berlin: Otto Rehhagel wird von Spielern kritisiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2012 11:52 Uhr von bulliund
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
dazu: muss man nix mehr hinzufügen. es könnte sein, daß aus den reihen von z.b. werder bremen, auch noch kritik an der kritik von s. kuntz kommt.

im zweiten abschnitt könnte man noch anfügen : wurde der bildzeitung von s. kuntz gesagt.
und eventuell würde auch noch passen: hat die bz von s.kunz zu hören bekommen.

ironie off.

jetzt reichts.
blöde news, total belanglos

[ nachträglich editiert von bulliund ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Otto Rehhagel wünscht sich Mats Hummels als neuen DFB-Kapitän
Fußball: Jupp Heynckes feiert sein 1.000 Spiel - Nur Otto Rehhagel hat mehr
Fußball/Hertha BSC Berlin: Otto Rehhagel wird von Spielern kritisiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?