24.02.12 10:56 Uhr
 202
 

Hamburg: Alkoholisierte Frau beim Anzünden eines Autos erwischt

Die Hamburger Polizei hat eine 67-jährige Frau verhaftet, welche wahrscheinlich zwei PKW in Brand gesetzt hat.

Die 67-Jährige wurde von Passanten beobachtet, wie sie brennbare Flüssigkeit in die Belüftungslamellen zweier Autos schüttete und diese danach ansteckte.

Die betrunkene Frau wurde noch an Ort und Stelle verhaftet. Über das Motiv gibt es noch keine Hinweise.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Auto, Hamburg, Brandstiftung
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst