24.02.12 08:26 Uhr
 184
 

Kommt bald eine separate Hauptuntersuchung für Elektro- und Hybridfahrzeuge?

Immer mehr Hybrid- oder Elektrofahrzeuge rollen über die Straßen in Deutschland. Das veranlasst jetzt die Bundesanstalt für Straßenwesen, über eine separate Hauptuntersuchung extra für diese Fahrzeuggattungen nachzudenken.

Grund dafür ist der komplexe elektrische Aufbau und die hohe anliegende Spannung in diesen Fahrzeugen. Hierfür sollen zusätzliche Prüfungen geschaffen werden. Wie das konkret aussehen soll ist allerdings noch unbekannt. Im Sommer soll ein Feldtest zu diesem Thema anlaufen.

Dabei werden knapp 100 Prüfingenieure rund 5.000 Fahrzeuge mit diesen Antriebsarten näher untersuchen. Zur Überprüfung dieser Fahrzeuge soll zukünftig die Diagnoseschnittstelle der jeweiligen Wagen genutzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Test, Elektro, Elektroauto, Hybridauto, Hauptuntersuchung
Quelle: motor-traffic.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen