24.02.12 06:12 Uhr
 250
 

EU wegen südeuropäischer Länder wie Griechenland und Italien in Rezession

Aufgrund der schlechten Wirtschaftslage in den südeuropäischen Ländern sinkt Europas Wirtschaftskraft um 0,3 Prozent.

Vor allem Schuld daran sind die südeuropäischen Länder wie Griechenland und Portugal. So verzeichnet Griechenland eine Rezession von 4,4 Prozent und Portugal 3,3 Prozent.

Auch für Italien mit -1,3 Prozent und Spanien mit -1 Prozent sieht es nicht gut aus. Trotz all der schlechten Aussichten sieht Währungskommissar Olli Rehn eine Stabilisierung und prophezeit Europa wieder ein baldiges Wachstum.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: EU, Italien, Griechenland, Wachstum, Portugal, Rezession
Quelle: money.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien
Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland
Nach Frankreich-Wahl: Dax schießt auf einen neuen Rekordstand

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2012 14:17 Uhr von RoB-D
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ist schon schlimm genug welche Ansicht die Griechen mittlerweile von Deutschland haben, dass haben wir letzten Endes unserer achso tollen Politik zu veradenken. Sollte man mal drüber Nachdenken.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan reist im Mai zu Besuch von Donald Trump nach Washington
Frankreich: Marine Le Pen erhielt in 50 Kommunen keine einzige Stimme
Ex-"GNTM"-Kandidatin fühlt sich trotz nur 53 Kilogramm als "voll fett"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?