23.02.12 19:11 Uhr
 330
 

"Diablo 3": Blizzard hat Angst vor den hohen Erwartungen der Fans

Blizzard Entertainment, Entwickler des kommenden Action-Rollenspiels "Diablo 3", hat Sorge, die Erwartungen der Fans zu dem Spiel erfüllen zu können. Bashiok, Community Manager im offiziellen Forum, äußerte diese Bedenken.

Bashiok ließ unter anderem verlauten: "Also, senkt einfach eure Erwartungen, doch kauft euch das Spiel dennoch. Und am Ende wird alles prima, okay?".

Die Aussage von Bashiok lässt natürlich Raum für Spekulationen. Sollte Blizzard von der Qualität von "Diablo 3" nicht überzeugt sein? Bashiok könnte natürlich auch versuchen, die Erwartungshaltung der Fans zu drücken um sie auf ein realistisches Maß zu bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angst, Diablo, Blizzard, Diablo 3
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?