23.02.12 18:51 Uhr
 153
 

"Guns N´Roses" im Original-Lineup in die Rock´n´Roll Hall of Fame?

Die US-Rockband "Guns N´Roses" wird in die Rock´N´Roll Hall of Fame aufgenommen. Alle Mitglieder des Original-Lineups haben dazu eine Einladung erhalten. Fraglich bleibt, ob wirklich alle Mitglieder anwesend sein werden.

Von Ex-Schlagzeuger Steven Adler hörte man, dass alle Wunden verheilen würden. Axl Rose sagte, dass er nicht wisse, was die Einladung für ihn und das alte Lineup bedeuten würde. Er wisse auch nicht, was von ihm erwartet würde.

Dizzy Read, Ex-Keyboarder meinte, dass "alle ursprünglichen Band-Mitglieder dort sein werden". Er sei positiver Stimmung, so Read weiter. Slash meinte, dass er keine Ahnung hätte, was los sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rock, Original, Hall of Fame, Rock´n´Roll
Quelle: www.metal-hammer.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2012 18:51 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Anscheinend hat sich Izzy Stradlin nicht geäußert. Wäre doch schön, wenn die sich dort alle treffen würden, Handshake und fertig.
Kommentar ansehen
25.02.2012 14:38 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich finde es immer wieder: erschreckend, dass man sexuelle Vorlieben als Schimpfwort missbraucht. Erschreckend und niveaulos.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?