23.02.12 07:06 Uhr
 1.025
 

NRW: Aggressionsabbau im Knast - Zellen sollen einen rosa Anstrich bekommen

Was sich in der Schweiz schon bewährt hat, soll in Nordrhein-Westfalen getestet werden: Die Gefängniszellen sollen rosa gestrichen werden, um besonders auffällige Inhaftierte dazu zu verhelfen, Aggressionen abzubauen.

Peter Biesenbach (CDU) ist skeptisch und reagierte so: "Gerade in dem vielfach von körperlicher Stärke und aggressiver Männlichkeit dominierten Haftalltag als Demütigung empfunden und im Ergebnis zusätzliche Spannungen im Strafvollzug auslösen wird."

In den Vereinigten Staaten forscht man schon mehrere Jahre, ob die Farbe Pink beruhigend wirkt und blutdrucksenkend sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: olaf38
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, NRW, Zellen, Anstrich, Wandfarbe
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Kinder mit Messer attackiert
Bonn: Studentin vergewaltigt - Notruf von Polizei nicht ernst genommen
Vergewaltigung in Bonn: Polizeileitstelle räumt Fehler beim Umgang mit Notruf ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2012 07:41 Uhr von fromdusktilldawn
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
.... das würde mich rasend machen
Kommentar ansehen
23.02.2012 07:44 Uhr von Tinnu
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Rosa macht aggressiv. Lieber hellblau nehmen
Kommentar ansehen
23.02.2012 07:58 Uhr von Trancesistor
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Rosa Zellen Ob der, der diese Idee hatte, vielleicht ein bisserl Gay ist???
Oder soll dem potentiellen Häftling damit der Einstieg zum "anderen Ufer" erleichtert werden?
Fehlt nur noch den ganzen Tag "Village People" über Lautsprecher...
Kommentar ansehen
23.02.2012 08:00 Uhr von lala1976
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
yeah: und die Knastuniform auch Pink, dass die richtig leiden...
Kommentar ansehen
23.02.2012 08:02 Uhr von dexion
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
So wird Haft zur Qual...
Kommentar ansehen
23.02.2012 08:16 Uhr von Bender-1729
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
"... als Demütigung empfunden ...": Vielleicht versteh ich ja grade was falsch, aber soll ein Gefängnis nicht eine Bestrafung sein und kein Wellness-Urlaub?
Kommentar ansehen
23.02.2012 08:33 Uhr von Freakhf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Strafe: Ist das nicht sogesagt eine Bestrafung wenn man eine Zelle in dieser Farbe hat?
Und soweit ich weiß soll ja ein Gefängnis zur Bestrafung da sein. ;-)
Kommentar ansehen
23.02.2012 08:49 Uhr von _-ELK-_
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Jo und am Besten: noch für jeden Insassen einen Häkelkurs als Pflichtprogramm, versteht sich. Mann, echt, ey! Hat Deutschland keine richtigen Probleme, dass man sich mit so einer Gülle auseinandersetzen muss?
Kommentar ansehen
23.02.2012 08:59 Uhr von ako82
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
hetero rein, homo raus!
Kommentar ansehen
23.02.2012 09:27 Uhr von Jaecko
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Dann noch nen Hello-Kitty-Wecker und Barbie-Bettwäsche...
Kommentar ansehen
23.02.2012 09:57 Uhr von Tinnu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Apropo häkeln gibt´s schon

http://www.tagesschau.de/...
Kommentar ansehen
23.02.2012 12:53 Uhr von CrazyCatD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich denke weniger das es nur die Farbe Rosa ist, jedoch sind oft Zellen so runtergerissen oder in solchen trostlosen Farben gestrichen da kann man nur depressiv oder aggressiv werden, man darf auch oft nichts aufhängen wie Poster deshalb wären ein paar freundlichere Farben in den Zellen schon angebracht denn das alleine entspannt schon vor allem wenn man bedenkt das man in dieser trostlose Umgebung über lange Jahre verbringen muss, denn auch Gefangene sind nur Menschen und wenn die wieder aus dem Gefängniss komen mag ich die lieber entspannt anstatt aggressiv..

Und jetzt her mit den Minusen von den Kuscheljustizschreiern.
Kommentar ansehen
23.02.2012 14:48 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Bender: Ja, hast du.
Gefängnisse in DE dienen der Resozialisierung und nicht der körperlichen/seelischen Bestrafung der Gefangenen, auch wenn dies als Bestrafung bezeichnet wird.

Wo ist der Sinn eines Gefängnisses, wenn die Insassen nach ihrem Aufenthalt noch aggressiver und asozialer als vorher sind (wenn sie es vorher überhaupt waren)?


Abschreckung durch Strafe funktioniert nicht, siehe USA.

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
23.02.2012 16:40 Uhr von iarutruk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
einfach mal die zellen in pink, rosa anstreichen und testen.

wenn der gefängniswärter dann irgendann mal geküsst wird, ist das ergebnis klar. und wenn ihm der blechnapf ins gesicht fliegt auch.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Kinder mit Messer attackiert
Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?