22.02.12 21:40 Uhr
 193
 

Lindsay Lohan: Filmrolle nur bei Skandalfreiheit

Lindsay Lohan macht zur Zeit mit positiven Schlagzeilen auf sich aufmerksam: Sie hat die Hauptrolle in einem Film über die kürzlich verstorbene Liz Taylor erhalten. Dabei stach sie Megan Fox aus, die ebenfalls für die Rolle in Betracht kam.

Die einzige Auflage für Lohan ist, dass sie sich keinerlei Skandale mehr leistet. In der Vergangenheit war sie mehrfach durch Drogen- und Alkoholexzesse aufgefallen.

Der Filmtitel soll "Liz und Dick" lauten. Schon kurz nach Liz Taylors Tod (2011) wurde mit den Arbeiten zu dem Drehbuch begonnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, Lindsay Lohan, Verfilmung, Filmrolle, Liz Taylor
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Skandalschauspielerin Lindsay Lohan ist angeblich zum Islam konvertiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Skandalschauspielerin Lindsay Lohan ist angeblich zum Islam konvertiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?