22.02.12 19:14 Uhr
 540
 

New York: Madonna-Tochter sah mit ausrasierten Haaren genervt auf berühmte Mama

Wahrscheinlich findet jeder Teenager seine Mutter peinlich, sogar die Tochter von Superstar Madonna macht hier keine Ausnahme.

Auf dem New Yorker JFK-Flughafen sah man Lourdes, die sich die Haare an der Seite ausrasiert hat und ziemlich genervt auf Madonna blickte. Diese trug demonstrativ einen Gitarrenkoffer bei sich, der zudem für Peinlichkeit sorgte: Schließlich ist Madonna nicht für das Spielen des Instruments bekannt.

Mit ihren betont männlichen und sportlichen Klamotten scheint die 15-Jährige gegen ihre Mutter zu rebellieren, die für ihre betont weiblichen und sexy Kleidungen bekannt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: New York, Madonna, Rasur, Lourdes
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
New York: Sikhs-Polizisten mit Turban statt Uniformmütze
New York: Frau sticht auf Schwarzen ein, weil er ihr einen Sitzplatz anbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2012 19:32 Uhr von Sir.Locke
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
erstens: ich musste die überschrift 3mal lesen, um da ein sinn hinter zu finden...
zweitens: was haben die ausrasierten haare damit zu das sie angenervt war???

und dann herzlich willkommen bei der meinungsbildenden interpretierung:
- Diese trug demonstrativ einen Gitarrenkoffer bei sich, der zudem für Peinlichkeit sorgte > wieso sollte das auch nur ansatzweise peinlich sein? weil sie das instrument nicht spielt? blödsinn, es ist ja auch nicht peinlich wenn leute einkaufen gehen obwohl sie nicht kochen können...
- Mit ihren betont männlichen und sportlichen Klamotten scheint die 15-Jährige gegen ihre Mutter zu rebellieren > genau, oder es gefällt ihr einfach?

so ein gebalter haufen blödsinn in einer news...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
New York: Sikhs-Polizisten mit Turban statt Uniformmütze
New York: Frau sticht auf Schwarzen ein, weil er ihr einen Sitzplatz anbot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?