22.02.12 18:14 Uhr
 371
 

Wrestler forderte Sänger Chris Brown zu Kampf heraus

Bei Twitter herrscht momentan ein Kleinkrieg zwischen Wrestler CM Punk und Sänger Chris Brown. CM Punk hatte dem Sänger unter anderem vorgeworfen, Frauen zu schlagen.

Bald darauf folgte eine Antwort von Brown, indem er Punk vorwarf, Steroide zu nehmen. Außerdem wusste er bis vor kurzem angeblich nicht, wer CM Punk überhaupt sei.

Für ihn sei die Sache nun beendet, er habe nicht die Zeit, sich um so etwas zu kümmern. Auf die Herausforderung zu einem Kampf ging er auch nicht ein. CM Punks Reaktion steht noch aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kampf, Sänger, Twitter, Chris Brown, Wrestler
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper Chris Brown verhaftet: Er soll Frau mit Pistole bedroht haben
Nach Anzeige wegen Körperverletzung: Chris Brown wettert gegen Ex-Manager
Chris Brown leistet sich Ausraster während Konzert - Fan an den Kopf getreten