22.02.12 14:51 Uhr
 1.790
 

London: Guerilla-Künstler bepflanzt die Schlaglöcher der Metropole

Wie jede Großstadt hat auch London ein großes Problem mit Schlaglöchern, die sich überall in den Straßen der Metropole ausbreiten.

Der Guerilla-Künstler "Pothole Gardener" nutzt nun diese Löcher für eine kreative Füllung und bepflanzt diese.

Die kleinen "Gärten" in der hektischen Großstadt kommen gut an, Passanten bleiben verwundert und bewundernd stehen: "Würden wir alle Schlaglöcher in Großbritannien bepflanzen, so würden unsere Straßen einem Meer aus Blumen gleichen", so der Gardening-Pionier Pete Dunghey.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Künstler, Metropole, Guerilla
Quelle: www.wuv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2012 15:41 Uhr von Criseas
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
perfekt. Perfekt und die Pflanzen zerstören die straßen noch mehr ;)
Kommentar ansehen
23.02.2012 06:42 Uhr von Sawmurai
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
top: Eins der wenigen Kunstwerke, die mal eine erkennbare Aussage haben.
Kommentar ansehen
23.02.2012 09:27 Uhr von shainibraini
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@sawmurai und die wäre?
Kommentar ansehen
23.02.2012 15:55 Uhr von TickTickBoom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KAMPF DEM ASPHALT!!! ;-D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?