22.02.12 14:51 Uhr
 1.787
 

London: Guerilla-Künstler bepflanzt die Schlaglöcher der Metropole

Wie jede Großstadt hat auch London ein großes Problem mit Schlaglöchern, die sich überall in den Straßen der Metropole ausbreiten.

Der Guerilla-Künstler "Pothole Gardener" nutzt nun diese Löcher für eine kreative Füllung und bepflanzt diese.

Die kleinen "Gärten" in der hektischen Großstadt kommen gut an, Passanten bleiben verwundert und bewundernd stehen: "Würden wir alle Schlaglöcher in Großbritannien bepflanzen, so würden unsere Straßen einem Meer aus Blumen gleichen", so der Gardening-Pionier Pete Dunghey.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Künstler, Metropole, Guerilla
Quelle: www.wuv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN