22.02.12 11:39 Uhr
 160
 

Bayern/Hammelburg: Vereiste Windschutzscheibe sorgte für schweren Unfall

Eine 21-jährige Frau machte sich es leicht, indem sie ihr vereistes Fahrzeug nur grob vom Eis befreite. Ein winziges Guckloch war ihr Sichtfenster.

Bei einem Abbiegevorgang übersah sie einen anderen Verkehrsteilnehmer und es krachte. Neben dem Sachschaden kam es zu Verletzungen bei drei Personen.

Die verletzen Personen wurden ins Krankenhaus gebracht. Aufgrund des fahrlässigen Handels wird gegen die Verursacherin wegen Körperverletzung ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Edge_1985
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bayern, Unfall, Eis, Kratzer, Windschutzscheibe
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tschechien: Hacker installieren Kinderpornos aus Computer des Präsidenten
Israel: Ultraorthodoxe wegen sexuellem Missbrauch an Minderjährigen festgenommen