22.02.12 06:06 Uhr
 385
 

Miley Cyrus ließ sich ihr zwölftes Tattoo stechen

Knapp 19 Jahre ist Miley Cyrus inzwischen alt, doch gerade legte sie sich bereits ihre zwölfte Tätowierung zu. Nach Motiven wie einem Gleichheitssymbol zur Unterstützung homosexueller Ehen sowie dem Wort "Love" auf ihrem Ohr, ist ihr neues Tattoo eine Liebeserklärung.

"Love Never Dies" ließ sie sich auf die Innenseite ihres Oberarms stechen, welche bekanntlich besonders empfindlich ist. Offensichtlich handelt es sich hierbei um ein Bekenntnis ihrer Gefühle zu Freund Liam Hemsworth.

Der australische Schauspieler sowie einige Freunde begleiteten Miley Cyrus vergangenen Samstagabend in ein Tattoo-Studio von Los Angeles.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Miley Cyrus, Tattoo, Liebeserklärung, Liam Hemsworth
Quelle: www.celebrity.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2012 06:39 Uhr von Syrok
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Och kommt schon jetzt seid doch mal ned so hart, klar, es is ne Klatsch-News aber zumindest is sie gut geschrieben!
Kommentar ansehen
22.02.2012 09:28 Uhr von Ava210
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herzlichen Glückwunsch, Miley.
/ironieoff

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?