21.02.12 20:35 Uhr
 1.366
 

Formel 1: Sebastian Vettel rast allen davon

Michael Schumacher und sein Fahrzeug, welches auf den Namen "Mercedes W03" hört, mussten sich wegen Hydraulikproblemen bei den heutigen Testfahrten mit dem sechsten Platz zufrieden geben.

Star des Tages war Sebastian Vettel, der am dritten Testtag erstmals die Bestzeit fuhr und Nico Hülkenberg vom Team Force-India-Mercedes auf den zweiten Platz verwies. Das Team Lotus hingegen musste seine Testfahrt abbrechen, da es einen Riss im Chassis gegeben hat.

Somit verspätet sich die Rückkehr von Kimi Raikönnen noch etwa um zwei Tage. Schumacher kommentierte seinen neuen Formel 1 Wagen mit den Worten: "Ich denke wir haben ein ganz ordentliches Auto, allerdings kann ich nicht garantierten, dass die Konkurrenz nicht ein viel Besseres hat."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher, Sebastian Vettel, Testfahrt, Bestzeit, McLaren Mercedes
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2012 22:53 Uhr von mrshumway
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Fehler im Text der News: der Nachname von Michael Schumacher ist wiederholt falsch geschrieben.
Kommentar ansehen
22.02.2012 00:18 Uhr von Delios
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@killerjockl86: Namen machen seit Jahrhunderten und Jahrtausenden Veränderungen mit.
Das bei "Schumi" das "h" im Nachnamen fehlt, bedeutet trotzdem dass der Name aus dem Beruf heraus entstanden ist.
Kommentar ansehen
22.02.2012 08:59 Uhr von andi_25
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Author: Also davon "Rasen" ist anders, das hat er wohl Letztes Jahr gemacht als er 0,5 Sec schneller war als der Rest.

Aber nur 0,175 ist nicht wirklich davon "Rasen"

Persönlich gebe ich auch nichts auf die Tests, letztes Jahr war hinz und kunz vorne, sogar ein Schumacher ist am letzten Test Tag allen davon "Gerast" mit 0,346, und wo waren die Silberpfeile in den Rennen .....

Den Gerüchten nach soll Mercedes gestern ohne DRS gefahren sein, DRS bringt in Barcelona 1 Sekunde da wäre dann der Schumi allen davon "Gerast" weil er dann 0,150 schneller als Vettel gewesen wäre.

Ich warte ganz gespannt auf Australien da wissen wir wieder wer was drauf hat.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?