21.02.12 19:56 Uhr
 130
 

Für die Ölpreise geht es weiter aufwärts

Am heutigen Dienstag konnten die Ölpreise wieder zulegen. Ausschlaggebend war, dass es in der Griechenlandkrise zur Einigung auf ein Hilfspaket gekommen ist.

Zuletzt wurde ein Fass (159 Liter) Nordseeöl der Sorte Brent (April-Kontrakt) mit 120,51 (Montag: 120,05) gehandelt.

Öl der Sorte West Texas Intermediate (März-Kontrakt) kostete zu diesem Zeitpunkt 104,72 US-Dollar. Das waren 1,48 US-Dollar mehr als am Montag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Griechenland, Ölpreis, Brent, West Texas Intermediate, Hilfspaket
Quelle: www.boersennews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.02.2012 01:48 Uhr von fakusaman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar doch die Ami,s treiben alles in die höhe: und dann sowas ....wundert mich nicht ...




http://www.focus.de/...

Ist alles Typisch...Made in USA

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?