21.02.12 14:39 Uhr
 1.103
 

London: Kinder müssen "Ghost Rider 2"-Trailer sehen und verlassen heulend das Kino

Beim Familienwochenende in einem Kino in Wandsworth, Südlondon, wollten Eltern mit ihren Kindern eine Vorstellung des Kinderfilms "Der gestiefelte Kater" besuchen. Vor dem Film wurden Trailer gezeigt, die jedoch zu Filmen gehörten, die eigentlich erst für Zuschauer ab zwölf Jahren vorgesehen sind.

Die Kinder bekamen Szenen aus "Devil Inside" und "Ghost Rider 2: Spirit of Vengeance" zu sehen. Eine vom Dämon besessene Frau sowie ein brennender Schädel wurden in Nahaufnahme gezeigt. Tränen flossen und viele Kinder verließen panisch das Kino. Die empörten Eltern forderten, dass man die Trailer anhalte.

"Diese - auch aus Erwachsenensicht - außerordentlich starken Bilder, haben sie extrem verängstigt. Selbst ich habe versucht mir die Augen zu bedecken", sagte der Vater einer Vierjährigen der "Mirror". Ein Kinosprecher entschuldigte sich für den Vorfall. Dennoch muss das Kino mit einer Strafe rechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sascha B
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kino, London, Szene, Ghost Rider 2
Quelle: de.kino.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2012 14:43 Uhr von brainbug1983
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Ganz klar das sowas nicht passieren darf, aber wenn ich dann Sätze wie den von dem Vater les dann hört sich das für mich "etwas" übertrieben an...
Kommentar ansehen
21.02.2012 14:50 Uhr von Neroll
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Weicheier! ;): und der Vater erst recht. Der übertreibt doch blos, damit er auf Schadensersatz klagen kann..
Kommentar ansehen
21.02.2012 14:51 Uhr von jaycee78
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
das Leben ist kein Ponyhof: aber Kinder sollte man behutsam an die Schlachtbank heran führen
Kommentar ansehen
21.02.2012 14:58 Uhr von Oberhenne1980
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Ales erwachsener Mensch sollte man eigentlich in der Lage sein, selbständig die Augen zu schließen.....
Kommentar ansehen
21.02.2012 15:15 Uhr von Oberhenne1980
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Welcher Held hat da ohne Nachzudenken ein Minus verteilt...?
Kommentar ansehen
21.02.2012 15:23 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Also: DAS war nun doch etwas zu dick aufgetragen:
"Selbst ich habe versucht mir die Augen zu bedecken"

Selbst ein "Auch ich musste wegschauen" finde ich etwas übertrieben für einen Erwachsenen.

Aber die Kinder müssen das nicht unbedingt sehen, da sollte das Kino schon darauf achten. Trotzdem kein Grund so auf den Putz zu hauen...
Kommentar ansehen
21.02.2012 15:33 Uhr von Skyfish
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
ich: war zu Ghost Rider 1 im Kino. Was soll ich euch sagen? Ich hab auch irgendwann versucht nicht mehr hinzusehen und hab weinend das Kino verlassen. :)
Kommentar ansehen
21.02.2012 15:38 Uhr von gugge01
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Also, wer beim anglikanischen Familien Programmabend mit dem Titel „super bowl“ diesen Pandämoniesch- Ökumenischen Auftritt mit Madonna als Lilith gesehen hat, für den sollte ein brennender Schädel in Kinderprogramm keine große Überraschung sein.

[ nachträglich editiert von gugge01 ]
Kommentar ansehen
21.02.2012 16:24 Uhr von artefaktum
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, okay für Kinder ist das wirklich nichts:

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
21.02.2012 17:07 Uhr von ShadowDriver
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hätte das als Kind cool gefunden...brenneder Skelettbiker und Motorrad action :D...hoffe mal der wird besser als der erste.

Naja The Devil Inside ist schon was übel für kinder...der Trailer hat nichts da zu suchen.

Der Vater ist ja mal ein weichei soll er ruhig My Little Pony gucken gehen...
Kommentar ansehen
21.02.2012 19:37 Uhr von MBGucky
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Oberhenne: keiner :)
Kommentar ansehen
22.02.2012 16:27 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@neroll ich glaube du bist mit solchen filmen groß geworden. du hast gar keine ahnung und von der sehr viel. weißt du was in solch einem kinderhirn sich bei solchen bildern abspielt? das kann bis zu alpträumen führen und verhaltensstörungen, die man bei dir auch merken kann. du bist kein weichei, sondern ein dum..ck.

@jollyroger, nicht jeder ist so ein ausgebluffter hund wie du. es muss auch andere geben, sonst gäbe es den ausdruck weichei nicht. und in solch einem fall wäre ich auch eines.

@illuminatrix ... es dürfte vielleicht doch ein riesengroßer unterschied sein, ob ich eine leiche, oder ob ich einem menschen qualvoll sterben sehe. und in nachrichten ist dies nicht der fall.

ich bin auch ein absoluter kriegsgegner, das musst du mir glauben. aber ich bin nur eine kleine stecknadel im großen universum.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?