20.02.12 22:59 Uhr
 3.071
 

Ausgeschlagene Kinderzähne unbedingt nur an der Zahnkrone anfassen

Wenn ein Kind sich einen Zahn ausgeschlagen hat, ist es ratsam diesen nicht an der Wurzel anzufassen. Stattdessen ist es besser diesen Zahn an der Zahnkrone anzufassen.

Der ausgeschlagene Zahn sollte direkt wieder an die eigentliche Stelle gesetzt werden, damit dieser wieder anwächst.

Danach sollte sofort ein Zahnarzt aufgesucht werden. Falls das nicht möglich ist, sollte man den Zahn in Kochsalzlösung oder H-Milch aufbewahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Milch, Zahn, Kochsalz
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen
Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken