20.02.12 18:37 Uhr
 2.776
 

USA/Golfturnier: Der kurioseste Abschlag des Jahres

So etwas hat der 41-jährige Golfprofi Phil Mickelson wohl auch noch nicht erlebt. Bei einem Abschlag auf einem Golfturnier in Los Angeles verzog der Weltklassespieler den Ball. Doch statt abseits auf dem Grün, landete der Ball im Hosenbein eines Zuschauers.

Der Zuschauer lag zum Zeitpunkt des Turniers auf dem seitlichen Grünstreifen, als das Objekt in sein Hosenbein kullerte. Weil der Zuschauer aber nach den Regeln des internationalen Golfverbandes nicht "Bestandteil des Platzes" sei, kam der US-Profi ohne Strafschlag davon.

Der US-Profi behielt sich damit seine Chancen auf den Gesamtsieg. Vor der entscheidenden Runde lag der 41-Jährige gemeinsam mit seinem 25-jährigen Landsmann vorne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rheinnachrichten
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Golf, Hose, Abschlag
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: Wechselt Thomas Müller zum FC Chelsea?
Fußball: DFB-Sportdirektor Hansi Flick löst auf eigenen Wunsch Vertrag auf