20.02.12 11:35 Uhr
 243
 

Kino: Erste Infos zur "R.E.D."-Fortsetzung

Summit Entertainment hat derzeit eine Fortsetzung zu "R.E.D. - Älter, Härter, Besser" in Planung. Dieser Film stammt von Robert Schwentke und konnte 2010 über 200 Millionen Dollar weltweit einspielen.

Für den Regieposten zum Sequel ist Dean Parisot im Gespräch. Dieser machte sich einen Namen durch Filme wie "Galaxy Quest" oder "Dick und Jane".

Die Hauptdarsteller Bruce Willis, Morgan Freeman, John Malkovich und Helen Mirren wären von einer Rückkehr nicht abgeneigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Fortsetzung, R.E.D.
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert
Sting auf der ProWein Messe in Düsseldorf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?