20.02.12 06:59 Uhr
 734
 

Sternenkreuzer: Das taugt die Mercedes C-Klasse als Gebrauchtwagen

Er gilt vielen als Einstieg in die Welt des Sterns. Die Rede ist von der Mercedes C-Klasse. Eine Website ist jetzt der Frage nachgegangen, was dieser als Gebrauchtwagen taugt.

Die zwischen 2000 und 2007 gebaute Mittelklasse gibt es entweder als Limousine, Kombi, oder aber auch als zweitüriges Coupé. Die Fahrwerke sind allesamt eher auf Komfort getrimmt, außer die der Sport-Sondermodelle. Wer viel Platz braucht, sollte zum Kombi oder der Limousine greifen.

Motorenmäßig gibt es eine große Auswahl, wobei der Basisbenziner mit 95 kW zwar keine Rennen gewinnt, aber als besonders wirtschaftlich gelten darf. Besonderes Augenmerk sollte den Achsen und der Suche nach Rost gelten, denn die C-Klasse hat ein Rostproblem.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Klasse, Einstieg, Gebrauchtwagen, Mercedes C-Klasse
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2012 09:49 Uhr von Maglion
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
News überflüsig, da Wertung fehlt ! Das was die News verspricht, hält sie nicht, denn in der News steht nicht, wie gut die C-Klasse als Gebrauchtwagen ist und somit ist die News total überflüssig.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?