19.02.12 16:43 Uhr
 469
 

Völlig überschminkt und unnatürlich: Lauren Goodger übertreibt mit Make-up

Der britische TV-Star Lauren Goodger ist offenbar verfrüht in Karnevalslaune.

In ihrem Auto wurde sie nämlich mit völlig übertriebenem Make-up gesichtet. Dabei kann man den Hautfarbenunterschied zwischen Hand und Gesicht so deutlich erkennen, dass man den Eindruck bekommt, sie sei von einem Strandurlaub gekommen.

Neben dem ganzen Make-Up, Rouge und Puder waren auch ihre Lippen auffällig pink angemalt.


WebReporter: KleineLilly
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, TV, Großbritannien, Make-up, Schminke, Übertreibung
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2012 17:03 Uhr von kranfuehrer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: die Falten im Gesicht kann sie damit kaschieren, aber nicht ihre Hässlichkeit. Die bleibt ihr wohl. Hatte sie mal einen Unfall?
Kommentar ansehen
23.02.2012 05:52 Uhr von Schnoile1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn sie meint, dass sie dann besonders schön aussieht....
Viele Frauen schminken sich wie ein Pfingstochse und keinen interessiert es.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?