19.02.12 13:27 Uhr
 12.470
 

DSDS: Produktionsteam wollte homosexuelle Affäre vortäuschen - Ex-Kandidat klagt

Gestern Abend mussten bei der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" wieder einige Kandidaten die Heimreise antreten. Auch Ole Jahn, er an Multipler Sklerose erkrankt ist, musste gehen, allerdings freiwillig. Er wolle sich nicht selbst schaden durch den Stress bei der Show.

Allerdings richtet sich die Aufmerksamkeit derzeit auf den bereits ausgeschiedenen Ex-Kandidaten David Peters. Dieser hat bei der Staatsanwaltschaft Köln Klage gegen RTL und die Produktionsfirma Grundy erhoben.

Grund für die Klage ist der Vorwurf der Nötigung. Man haben ihn selbst und einen weiteren Kandidaten dazu aufgefordert, eine homosexuelle Affäre vorzutäuschen, die dann nach und nach aufgedeckt werden sollte. Außerdem seien Produktionsmitarbeiter mit Zweitschlüsseln in die Zimmer eingedrungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Affäre, Kandidat, Homosexualität, Nötigung, Multiple Sklerose
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2012 13:27 Uhr von Borgir
 
+46 | -6
 
ANZEIGEN
Dass DSDS von vorne bis hinten Publikumsverarschung durch gecastete und gebriefte Schauspieler ist sollte doch jedem vorher klar gewesen sein.
Kommentar ansehen
19.02.2012 13:51 Uhr von Don_Vito
 
+24 | -12
 
ANZEIGEN
Wenn das der Typ auf dem Foto ist ist es dann ein Mannsweib oder ein Weibsmann....?
Kommentar ansehen
19.02.2012 13:51 Uhr von sv3nni
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
naja - fehrsehn halt: is eh alles gestellt.
wenn man das weiss sollte man auch den täglichen nachrichten etwas kritischer gegenüberstehen

[ nachträglich editiert von sv3nni ]
Kommentar ansehen
19.02.2012 14:50 Uhr von Senfgeist
 
+24 | -7
 
ANZEIGEN
Wen zum Henker Wen zum Henker interessiert es, ob der Typ an MS erkrankt ist? Wozu schreibt Ihr das in der News!? Immer dieses Mediengetue - oooh er ist blind, WÄHLT IHN... oooh, er hat MS, wählt ihn! Oooh, er hat kürzlich seinen Vater, Opa, seine Oma oder seinen entfernten Verwandten auf tragische Weise verloren, WÄHLT IHN!... immer dieses scheiss Mediengetue, ich könnte kotzen!
Kommentar ansehen
19.02.2012 14:50 Uhr von architeutes
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
@Momo100: Hast du mit deinen Tip Erfahrung auf dem Gebiet ?
Kommentar ansehen
19.02.2012 16:18 Uhr von newschecker85
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
DSDS = nein danke: so n schwachsinn tu ich mir garnicht erst an.

Allgemein die ganzen Casting-/ Talk/Gerichts- und Gewinnshows find ich, dass diese zur Verblödung der Gesellschafft führt.

Wenn bei mir der Fernseher läuft, dann ausschließlich gute Filme, Verbrauchermagazine und Dokumentationen (letzen beinen bevorzuge ich die von den ÖR-Sender)

Der Rest der in der Glotze läuft, kann man total vergessen.
Kommentar ansehen
19.02.2012 17:03 Uhr von GouJetir
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Viel Glück: Mit der Klage kann er sicherlich garnichts anfangen. RTL hat sicherlich das Recht jemand mithilfe des unterschriebenen Vertrags aufzuforden etwas zu tun.

Außerdem ist der Typ glaub ich eh schwul oder so.
Kommentar ansehen
19.02.2012 17:17 Uhr von Endgegner
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
"musste gehen, allerdings freiwillig" komische Formulierung.

Zum Inhalt: Wer da mitmacht braucht sich am Ende gar nicht zu wundern. Ist doch allseits bekannt dass sich die Kandidaten (bis auf ein paar Ausnahmen) zum Affen machen.
Kommentar ansehen
19.02.2012 17:27 Uhr von Slaydom
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@momo: [edit]
Homo=Mensch
von daher hoffe ich doch, dass Mensch bei Mensch bleibt, [edit]
Kommentar ansehen
25.02.2012 18:08 Uhr von Citron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
quellink geht nicht: der geht http://www.promiflash.de/...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?