19.02.12 11:04 Uhr
 1.514
 

Erste Infos zum neuen HTC Endeavour im Netz aufgetaucht

Auf dem bald stattfindenden Mobile World Congress wird das neue HTC Endeavour erwartet. Nun sind erste Details des neuen Smartphones, das wohl den Namen One X tragen wird, im Internet aufgetaucht.

Dementsprechend wird das Gerät ein LCD-Display mit einer Größe von 4,7 Zoll besitzen, das eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel bietet. Der interne Speicher wird mit 32 Gigabyte angegeben und ist mit einer microSD-Karte erweiterbar.

Für Rechenleistung sorgt ein Nvidia Tegra 3 Prozessor. Eine Acht- sowie eine 1,3-Megapixel-Kamera sind auch an Bord. Als Betriebssystem ist Android 4.0 aufgespielt. Dazu gibt es noch HTCs neue Sense-Oberfläche. Möglicherweise unterstützt das Smartphone auch LTE.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Netz, HTC, Information, Endeavour
Quelle: www.gizmodo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2012 11:51 Uhr von Raubkopierer1911
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
da bin ich mal auf den Preis gespannt...
Kommentar ansehen
19.02.2012 13:15 Uhr von PhoenixY2k
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Solange: kein Akku festverbaut ist und diese Billig-Rückcovers verbaut werden, hole ich mir kein HTC mehr. Spätestens nach 3 Tagen knarzt das Gehäuse unerträglich.

Samsung hat das auch schon eingesehen, das Galaxy Nexus ist trotz des 95% Plastikanteils ordentlich und hochwertig verbaut, vielleicht gerade wegen des fest verbauten Akkus.
Kommentar ansehen
19.02.2012 14:54 Uhr von Leeson
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@PhoenixY2k: Ich weiß ja nicht von welchem HTC du redest aber ich habe mein DHD seid über einem Jahr und die Rückseite hat nicht einen Kratzer. Du weißt schon, dass es ein Handy ist und kein Schweizer-Multifunktionswerkzeug?! ;)

Worin liegt der Vorteil eines festverbauten Akkus?
Ist das wichtig für die Funktion des Handys?
Kommentar ansehen
19.02.2012 15:26 Uhr von cantstopfapping
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ein wechselbarer: akku ist doch was ganz feines wie ich finde. Habe auch ein htc, zwar ganz alt (orbit 1) aber bin damit immer noch sehr zufrieden. wenn es mal das zeitliche segnen sollte, dann wirds sicherlich wieder ein htc.
Kommentar ansehen
19.02.2012 16:47 Uhr von DeLaVega1990
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
1,3 megapixel kamera? ehh mein htc desire hd ist jetzt anderthalbjahre alt und hat 8 mp
Kommentar ansehen
19.02.2012 19:03 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@PhoenixY2k: Welche HTCs knarzen denn?

Ich hatte jetzt 3 hintereinander und meine Freundin hat nochmal ein anderes. Das sind 4 und das einzige was passiert ist das der Metalldecker vom Handschweiß angegriffen wird.

Kein Knarzen kein nichts. Das einzige nervige ist das bei den alten Windows Phones mit Tastatur der Slider mit einer Zeit ein gewissen Spiel kriegt. Aber das würde ich als normal erachten.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Republikanerin bemerkt offenes Mikro nicht: "Ich glaube, Trump ist verrückt"
Erdogan unterstellt Deutschland Spionage: "Agenten tummeln sich in Hotels"
Österreich: Zwölf Frauen aus Sexsklaverei befreit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?