18.02.12 19:38 Uhr
 1.164
 

Die indische Metropole Kalkutta soll komplett blau gestrichen werden

Kalkuttas Chief Minister hat angeordnet, die Stadt mit über 14 Millionen Einwohnern in himmelblau zu lackieren.

Was klingt wie ein makaberer Scherz soll von dem Motto der indischen Regierung "the sky is the limit", zu Deutsch "Der Himmel ist die Grenze", inspiriert sein.

Alle städtischen Malerarbeiten sollen ab sofort in einem Blauton umgesetzt werden. Private Hausbesitzer sollen in Zukunft Farbmuster erhalten und sich an der neuen Farbgebung auf eigene Kosten beteiligen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wenzi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Stadt, Farbe, Metropole, Anstrich, Kalkutta
Quelle: news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack
Madeira: Missratene Skulptur von Cristiano Ronaldo sorgt für Häme
USA: Truthahn kollidiert mit Auto und durchschlägt die Windschutzscheibe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2012 19:38 Uhr von wenzi
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Die spinnen die Inder!!!
Ich wollts ja erstmal nicht glauben, aber die Quellen sind seriös. Aber bis die Stadt dann blau wird sind die ersten Flächen eh wieder grau...
Kommentar ansehen
18.02.2012 19:54 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
welches blau? indergo-blau? :D
Kommentar ansehen
18.02.2012 20:21 Uhr von Perisecor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
So wie ich Kaluktta in Erinnerung habe wäre es ein Fortschritt, wenn die Mehrzahl der Häuser aus mehr als nur fünf Holz-/Eisenplatten bestehen würden.

Die Farbgebung sollte da eher nicht so wichtig sein.
Kommentar ansehen
19.02.2012 02:15 Uhr von fromdusktilldawn
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
warum nicht, mal was anderes, blau ist doch eine schöne farbe, ...für mancher h4ler leider nur ein zustand
Kommentar ansehen
19.02.2012 07:19 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
etwas ähnliches gibt es auf lanzarote, wo der wohl berühmteste einwohner manrike angeordnet hat, alle hauswände weiß zu streichen und die holzteile wie türen und fenster je nach berufsstand für fischereiarbeiter blau, für gärtner, landwirte grün und kaufleute, beamte, d.h. für den rest der bevölkerung braun zu streichen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge
"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?