18.02.12 13:47 Uhr
 343
 

Fußball/München: 45 Millionen Euro für Mario Gomez-Vertragsverhandlungen laufen

Nationalstürmer und Bayern-Star Mario Gomez wird wohl laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung seinen Vertrag beim deutschen Rekordmeister frühzeitig bis zum Jahr 2017 verlängern. Christian Nerlinger, Sportdirektor des Vereins, meinte, dass sich Gomez in München sehr wohl fühle.

In den Vertragsverhandlungen wird aber auch über das Gehalt verhandelt. Gomez´ Gehalt soll von derzeit geschätzten sieben Millionen Euro im Jahr auf neun Millionen Euro angehoben werden.

Damit könnte Gomez bis 2017 insgesamt etwa 45 Millionen Euro in München verdienen. Damit würde er zu den bisherigen Topverdienern des Klubs, Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger, aufschließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, FC Bayern München, Verhandlung, Mario Gomez
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2012 13:47 Uhr von Borgir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
So viel Kohle für einen Fußballer. Eigentlich unfassbar. Aber so lange die Klubs bereit sind so viel zu zahlen werden die Spieler auch nicht für weniger spielen.
Kommentar ansehen
18.02.2012 15:50 Uhr von MrKnowItAll
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also: für 45 Millionen Euro würde ich mich sicherich auch bei Bayern München wohlfühlen :D

Was soll man aber gegen sagen? Erstens: Der Typ trifft ja fast nach Belieben und zweitens: Bayern München ist ja kein überschuldeter Verein, wie so manch anderer Club. Also: sie haben es und es wird sie nicht pleite machen... Ausserdem treibt das natürlich auch eine spätere eventuelle Ablöse in die Höhe...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?