17.02.12 19:48 Uhr
 544
 

"Rosenstolz" vor dem Aus? - Alle Termine abgesagt

Das bekannte und beliebte Pop-Duo "Rosenstolz" hat jetzt überraschend für ihre Fans alle Termine abgesagt. Auch die geplante Tour soll ausfallen.

"Wir haben uns entschieden, eine kreative Pause einzulegen, keine weiteren TV-Auftritte zu machen und Interviews zu geben", gab das Management bekannt.

Es gibt Gerüchte das Sängerin AnNa R. an einer Stimmbandentzündung erkrankt ist und nicht mehr Bandmitglied sein soll.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Aus, Band, Absage, Rosenstolz
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2012 20:31 Uhr von Shampoochan
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
meiner Meinung: nach haben die ihren Zenit schon überschritten und sollten lieber aufhören ehs peinlich wird
Kommentar ansehen
18.02.2012 09:10 Uhr von Smoki83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wäre echt schade. hatte mich gefreut, die endlich wieder live zu sehen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?