17.02.12 19:36 Uhr
 6.202
 

Arabische Welt hat nur Kopfschütteln für Christian Wulffs Rücktritt übrig

Der Rücktritt des deutschen Bundespräsidenten, Christian Wulff, wurde auch international Thema. Allerdings hat er auch, insbesondere im arabischen Raum, für Kopfschütteln gesorgt. Dort machte sich Wulff für Pressefreiheit stark, während er im eigenen Land die Medien unter Druck zu setzen versuchte.

Dem arabischen Sender Al Dschasira war die Meldung über Wulffs Rücktritt einen Bericht in einer Länge von knapp drei Minuten wert. Danach wurde sich aber wieder den wesentlichen Dingen der Welt zugewandt, unter anderem dem Thema Syrien.

Im Nahen Osten würde wegen der Vorwürfe, denen sich Wulff gegenüber sieht, niemand von seinem Amt zurücktreten. Aufgrund des kleinen Bekanntheitsgrads Wulffs im arabischen Raum wurde bei Al Dschasira ein Bezug zu Angela Merkel hergestellt, die wegen der Euro-Krise oft im arabischen Fernsehen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Welt, Rücktritt, Christian Wulff, El Dschasira
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2012 19:36 Uhr von Borgir
 
+14 | -18
 
ANZEIGEN
Tja, dort wird nicht so ein Aufhebens gemacht über Dinge, die an der Tagesordnung sind. Bei uns sind sie das auch, Wulff hatte nur das Pech, dass man bei ihm genauer hingesehen hat.
Kommentar ansehen
17.02.2012 19:48 Uhr von Alh
 
+67 | -10
 
ANZEIGEN
Und: ich habe nur Kopfschütteln für die arabische Welt übrig, wenn sie dann mal wieder vergewaltigte Frauen steinigen oder Menschen die Hände abhacken und rumgröhlen wie toll ihre menschenunwürdige Scharia ist.
Auch habe ich nur ein Kopfschütteln für diese Wala-Wala-Gewänder übrig und dass ihre Frauen nicht Auto fahren dürfen. Who cares was die meinen?
Kommentar ansehen
17.02.2012 20:00 Uhr von usambara
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Kopfschütteln? schickt ihn nach Korruptistan
Kommentar ansehen
17.02.2012 20:22 Uhr von HansiHansenHans
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
der hansel: war auch in italien und hat als bundespräsident die deutschen antikorruptionsgesetze gelobt. die italiener haben wohl nur mit dem kopf genickt und gedacht "Is klar kehr du erst mal vor deiner eigenen haustür."
Kommentar ansehen
17.02.2012 21:45 Uhr von jaycee78
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Muslime haben ein langes Gedächtnis: http://www.focus.de/...

„Der Islam gehört zu Deutschland“
...
Christian Wulff: „Der Islam gehört zu Deutschland“ - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/...
Kommentar ansehen
18.02.2012 00:45 Uhr von Aussenstehender
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Kein Wunder Da schüttel ich gerne mit!
Anfangs, das muss ich zugeben, hatte ich mich darüber aufgeregt, dass die Presse wegen der Immobiliensache auf den Wulff losgeht. Mal ganz davon abgesehen, dass er definitiv die schlechtere Wahl war.
Aber mittlerweile sollte selbst der grösste Feind des Springer-verlages mal: "Danke" sagen!
Allerdings würde es mich nicht wundern, wenn die ganze Sache, von Anfang an, Irreführung ist.

Aber was weiss ich schon....
Kommentar ansehen
18.02.2012 02:23 Uhr von Gebirgskraeuter
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: "Danach wurde sich aber wieder den wesentlichen Dingen der Welt zugewandt..."

Ach herrlich, danke für diesen Satz! Ganz meine Meinung...
Kommentar ansehen
18.02.2012 06:43 Uhr von serenity1
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Bundespimmel: Was mich an den volldepp so aufregt der Islam gehört zu Deutschland !!!! das is Hochverrat am deutschen Volke - wir haben Mitbürger die anderer Herkunft sind klar aber dazugehört er noh lange nicht ( es is eine andere Kultur du volldepp ) er sollte doch bitte nach Istanbulziehen DANKE :-) ohne unserer Deutsches Geld er hat ja gute freunde wo er sich was leihen kann :-) ... hallo Leute kommt mir jetz nich mit rechtsradikal oder ....ich hab keinesfalls was gegen Ausländer- i kenne genug die sagen wenn man hier lebt sollte man die Sprache sprechen usw und sein glauben wenn der überhaupt noh da is zuhause oder so ausüben- und nich wie der P.. vogel als marktschreier - leben und leben lassen aber gegen seitigen respekt hat jeder verdient bzw sich anzupassen sonst is er hier oder dort falsch - bundespimmel da du ja eh zurückgetreten bist geh in die wüste- Köhler wann kommst du wieder !
Kommentar ansehen
18.02.2012 08:47 Uhr von DieHunns
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@ serenity1: Zum Glück repräsentierst du nicht den Deutschen im Allgemeinen, aber die PISA Studie ganz ganz sicher ;)
Kommentar ansehen
18.02.2012 17:58 Uhr von serenity1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DieHunnes: du hast es nicht verstanden - es geht um Werte. aber egal... so ist es eben wenn man andere werte hat.
Kommentar ansehen
18.02.2012 22:57 Uhr von DieHunns
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ serenity1: Dann ist dein Posting noch viel peinlicher. Du redest von Werten, und packst nur Beleidigungen raus? Werte vermitteln, und dabei nur auf so einem Niveau zu schreiben, ist peinlich.
Kommentar ansehen
18.02.2012 23:11 Uhr von serenity1
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@dieHumes: demnach denkst es kommt vom Schweinefleisch gell :-) laut lach - da ich keins esse. demnach hast du ja voll den überblick.... i habe schon gemerkt in welche Richtung du gehst.den Rest spar ich mir . du hast schon gelesen das ich viele Zugereiste (Ausländer) kenn die genauso denken aber dann bist du einer von wenigen ........................ dann mach mal weiter so . ich schreibe weiter keine .. auf deine niveau lose ..

[ nachträglich editiert von serenity1 ]

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?