17.02.12 10:54 Uhr
 361
 

TV-Reklame: Die Mainzelmännchen bekommen Konkurrenz

Der Privatsender Tele5 will es dem ZDF gleichtun und plant die Ausstrahlung von kurzen Trickfilmen zwischen den einzelnen Werbeblöcken.

Zu diesem Zweck erwarb der Sender 160 kurze Filme rund um eine Figur mit einer Knollnase. Verantwortlich für die Kreation der Hauptfigur war der Zeichner Guillermo Mordillo.

Stefan Graf, Verkaufschef von Tele5, spricht von einem Mehrwert durch die Zwischenschaltungen: "Wir kreieren hier eine ganz neue Art der Werbeinsel."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, ZDF, Konkurrenz, Tele 5, Reklame, Mainzelmännchen
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl Dall, Jörg Draeger & Co. müssen für Tele 5 den Jakobsweg absolvieren
Tele 5 bietet als Fußball-EM-Halbfinalalternative Lesung von Heinz Strunk
Tele5 macht "Supergeil"-Senior Friedrich Lichtenstein zum Sendechef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl Dall, Jörg Draeger & Co. müssen für Tele 5 den Jakobsweg absolvieren
Tele 5 bietet als Fußball-EM-Halbfinalalternative Lesung von Heinz Strunk
Tele5 macht "Supergeil"-Senior Friedrich Lichtenstein zum Sendechef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?