17.02.12 10:43 Uhr
 692
 

"Der Bachelor": Sexy Katja gab an, nur geschauspielert zu haben

Im Rahmen der TV-Sendung "Der Bachelor" auf RTL wurde die 26-jährige Katja kürzlich von dem Junggesellen nach Hause geschickt: Sie bekam keine Rose, obwohl sie immer wieder sexuelle Andeutungen machte und offen über den Intimverkehr sprach.

Nun stellte sie auf ihrem Facebook-Profil klar: "Wird endlich Zeit richtigzustellen...dass mein privates Leben nichts mit der heftigen Rolle zu tun hat, die ich gespielt habe."

In der "Bunte" gab sie zudem an, dass sie manche Handlungen nur durchgeführt habe, weil sie Alkohol zu sich nahm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, RTL, Sendung, Sexy, Bachelor, Flirten, Schauspiel
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2012 10:43 Uhr von nightfly85
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Vorgestern das erste mal bei "Der Bachelor" reingezappt. Ein verkuschelter schmieriger Kerl genießt die Anwesenheit von mehreren oberflächlichen Frauen, die sich für RTL prostituieren. Und so ein Scheiß holt Marktanteile?
Kommentar ansehen
17.02.2012 10:59 Uhr von Inai-chan
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: sehr treffend formuliert echt

ich meine ganz ehrlich diese ´Frauen´
die gehen auf nem ´date´ mit dem der knutscht und poppt mit ihnen und geht am nächsten Tag zu der nächsten und das spiel fängt von vorne an

sie aber erzählen was von "ich war bisher verknallt aber von nun an bin ich verliebt *haaaaach*"
und ich als zuschauer denke mit ´kotz´

er hat kein schlechtes Gewissen wegen dem was er tut und sie nehmen ihm auch ncihts übel aber ja, das ist liebe *lol*
Kommentar ansehen
17.02.2012 16:53 Uhr von teufel2012
 
+2 | -0