17.02.12 09:59 Uhr
 326
 

Apple unterbindet Siri-Portierungen auf ältere iPhones

Apple setzt vieles daran, die Spracherkennungssoftware "Siri" auf älteren iPhone-Telefonen zu verhindern. Entsprechende Portierungen werden nun dank einer neuen Authentifizierungsmethode der Telefone unterbunden.

Die Entwickler aus dem Jailbreak-Bereich versuchen derzeit, diese Sperrung zu umgehen: Anhand von Tweets ist zu erfahren, dass mit dem Löschen einer speziellen Datei die Portierung weiterhin lauffähig ist.

Auch andere Siri-Alternativen für ältere iPhones sind derzeit in Entwicklung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Siri, Spracherkennung
Quelle: