17.02.12 09:59 Uhr
 3.043
 

Meerjungfrau aus Museum als Fälschung entlarvt

Studenten der Lincoln Universität haben an einem Meerjungfrauen-Fundstück aus einem Museum verschiedene Tests durchgeführt.

Schnell stellte sich heraus, dass es sich um eine Fälschung handelt. Die Haare der Meerjungfrau stammten von einem Menschen. Röntgenaufnahmen entlarvten den Oberkörper als eine Holz- und Drahtkonstruktion.

Früher haben Fischer aus dem Fernen Osten Meerjungfrauen gebaut und sie verkauft, um Geld zu verdienen. Käufer haben sich dafür interessiert, weil sie glaubten, dass die Fundstücke echt seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandra89
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Student, Universität, Fälschung, Meerjungfrau
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2012 10:38 Uhr von Zisch
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
wer hätte das gedacht
Kommentar ansehen
17.02.2012 13:04 Uhr von JesusSchmidt
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
is klar wer sowas glaubt, glaubt auch, dass der mond auf die erde fällt.
Kommentar ansehen
17.02.2012 14:03 Uhr von Gierin
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Missverständnis: Es geht hier nicht darum zu beweisen, dass die Meerjungfrau nicht echt ist. Vielmehr soll untersucht werden, woher die "Puppe" stammt. Zitat aus der Quelle: "...are doing tests to uncover the origins".

Wie in der News erwähnt gab es früher ganz viele verschiedene solcher Meerjungfrauen. Hab mal eine gesehen, die bestand einfach aus einem Affen - Oberkörper, der auf einen Fisch - "Unterleib" aufgenäht wurde.
Kommentar ansehen
18.02.2012 15:32 Uhr von dagi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
deutschland hätte es für diese feststellung einen mehrjährigen forschungsauftrag gebraucht, mit jeder menge prof. und doktoren!!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?