17.02.12 09:42 Uhr
 134
 

Schick und schnell: Peugeot präsentiert zwei Conceptcars auf Basis des 208 (Update)

Der französische Automobilbauer Peugeot wird auf dem kommenden Genfer Auto-Salon zwei ganz besondere Fahrzeuge der Öffentlichkeit vorstellen. Dabei handelt es sich um Concept Cars auf Basis des neuen 208.

Diese hören auf den Namen "GTi Concept" und "XY Concept" und repräsentieren zum einen einen ganz besonders flinken 208, nämlich den GTi, und zum anderen eine besonders edle Variante des Kleinwagens. Der GTi darf dabei als Reminiszenz an den legendären 205 GTI gelten.

Der XY genannte 208 wirkt besonders edel und hochwertig. Hier ist der große DS3 das Vorbild. Eine Serienfertigung der beiden steht jedoch noch in den Sternen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Update, Peugeot, Basis, Genfer Auto-Salon, Concept Car
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?