16.02.12 23:59 Uhr
 189
 

FDP berät bereits über Christian Wulffs Nachfolge

Gegenüber "Welt-Online" hat ein Mitglied aus der Führungsspitze, der FDP sich über die aktuelle Situation wie folgt geäußert: "Ich glaube, das war`s." Außerdem gilt es als wahrscheinlich, dass die CDU einen gemeinsamen Kandidaten zusammen mit der SPD vorschlagen wird, falls Wulff zurücktritt.

Deswegen ruft die FDP, die CDU dazu auf ihr beizustehen. Diese will nämlich, wenn es an der Zeit ist, einen entsprechenden Kandidaten vorstellen, da sie in der Bundesversammlung gemeinsam als Koalition eine knappe Mehrheit besitzen.

Außerdem könnte der Vorschlag eines schwarz-roten Kandidaten die Koalition aus FDP und CDU weiter belasten. Weiter geht aus der Führungsspitze der FDP hervor, dass diese sich ein monatelanges Ermittlungsverfahren gegen Wulff nicht vorstellen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Kandidat, Nachfolge, Christian Wulff
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare