16.02.12 10:15 Uhr
 1.418
 

Bugatti EB.LA: Atemberaubende Sportwagenstudie als Veyron-Pendant

Ein deutscher Student hat sich so seine Gedanken zum Thema Bugatti gemacht, und dabei kam ein atemberaubender Entwurf eines neuen Supersportlers im Stile des verblichenen Veyrons ans Tageslicht.

Der auf den Namen EB.LA getaufte Supersportler wäre eine Alternative für einen Veyron-Nachfolger. In seinem Inneren bietet er drei Personen Platz, die Anordnung der Sitze ist bei McLaren abgekupfert. Die Windschutzscheibe geht dabei nahtlos in die Motorhaube über, die von starken Konturen geprägt ist.

In der Seitenansicht fallen sofort die riesigen Räder auf. Mindestens ebenso exotisch geht es unter der Motorhaube zu. Hier sorgt ein aufgeladener Vierzylinder mit zwei E-Motoren an den Vorderrädern und einem Schwungrad-Speicher für rund 600 PS.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Sportwagen, Bugatti Veyron, Pendant
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2012 14:15 Uhr von J4ck3D
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
passt nicht: passt von der form her eher zum batmobil als zu bugatti...
Kommentar ansehen
16.02.2012 18:16 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
übersehe ich da was? oder hat der student die türen vergessen? :D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?