16.02.12 09:55 Uhr
 115
 

Legende Johnny Cash bekommt Museum

Zehn Jahre nach seinem Tod wird der verstorbene Johnny Cash in einem eigenen Museum verewigt.

Besucher sollen noch dieses Jahr in Nashville Einblicke in Briefe und Dokumente des Country Sängers erhalten. Moderne Technik soll dem Besucher eine dreidimensionale Reise durch das Leben des Sängers ermöglichen.

Johnny Cash´ Schaffen wurde mit 13 Grammys ausgezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandra89
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Museum, Legende, Musiker, Johnny Cash
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2012 09:55 Uhr von sandra89
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Johnny Cash ist und bleibt eine Legende. Was viele aber nicht wissen: Das Lied "HURT" stammt nicht von ihm, er hat es nur gecovert!
Kommentar ansehen
16.02.2012 12:47 Uhr von sickboy_mhco
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tolle sache: johnny i hurt myselt today

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?