16.02.12 09:12 Uhr
 934
 

Celle: Kirchenmusiker muss wegen Missbrauchs einer 13-Jährigen 34 Monate in Haft

Vor dem Amtsgericht in Celle wurde jetzt ein 29 Jahre alter Kirchenmusiker zu zwei Jahren und zehn Monate Gefängnis verurteilt, weil er ein 13-jähriges Mädchen mehrfach missbrauchte.

Er drohte der Minderjährigen mit dem Ausschluss aus der Gruppe, wenn sie jemanden von den Vorgängen berichten würde. Doch das Mädchen erzählte alles ihren Eltern, die daraufhin die Polizei einschalteten.

Während des Prozesses meldeten sich noch weitere Mädchen, die den Übergriffen des Mannes ausgesetzt waren. Eine heute 18-Jährige soll dabei auch Schwanger geworden sein. Der 29-jährige Kirchenmusiker stritt vor Gericht alles ab und bezeichnete die Vorwürfe der Mädchen als ein "Komplott".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Urteil, Haft, Sexueller Missbrauch, Celle
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell
Offenbach: Sexueller Missbrauch einer Frau? - Fahndungsfoto veröffentlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2012 09:26 Uhr von Elektrosmog
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Komplott: Durchaus möglich, klingt alles sehr seltsam. Klar, keiner hats gemerkt dass die damals schwanger war. Der Fötus is dann wohl aus Versehen ins Klo gefallen.

Zitat Quelle: "Das Kind BEICHTETE später den Eltern den Sex mit dem Betreuer."

Dann war der Sex also einvernehmlich oder was?

Selten sowas beklopptes gelesen!

[ nachträglich editiert von Elektrosmog ]
Kommentar ansehen
16.02.2012 10:19 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Blubb: "Dann war der Sex also einvernehmlich oder was?"

Alter, die war 13...da is Sex noch etwas ganz anderes....mehr Spielerei und Erforschung, ohne wirklich darüber nachzudenken.

Gibt ja nicht umsonst das Ding, mit dem "verführen Minderjähriger" und so :)

Edit: Jetzt hab ich erst den ganze Text gelesen...war ja wohl nicht das einzige Opfer....also isser zu Recht im Bunker...auserdem hat er sie zusätzlich unter Druck gesetzt, was die Sache noch perverser macht.

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
16.02.2012 10:28 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und jetzt fällt mir auf dass du wohl etwas ganz anderes gemeint hast lol

Naja, mein Hirn is noch net ganz wach ^^
Kommentar ansehen
16.02.2012 10:31 Uhr von basusu
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
AntiPro und Co. Um im Jargon von AntiPro und Konsorten zu sprechen:

Christentum heisst Nächstenliebe™

//ironie off
Kommentar ansehen
16.02.2012 10:41 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@basusu: lol :)

Ich sollte mal wieder in die Kirche gehn....wer brauch da noch nen Puff oder Swingerclub hehe
Kommentar ansehen
16.02.2012 10:50 Uhr von SirTurkish
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
grad lese ich einen alten bericht über Wesley Snipes.. was von Steuerhinterziehung 3 jahre.. und dann sah ich diesen bericht hier 34 monate... echt was soll man euch noch sagen ? lasst es doch mit euch machen.. den schweinen da "oben" kümmert ihr nicht.. die halten immernoch so eine kranke gesellschaft am leben
Kommentar ansehen
16.02.2012 10:54 Uhr von LaGuNa329
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
wie asozial ist dieses Land eigentlich...
eine 13 jährige missbraucht und dafür NUR 34 Monate
und für Raubkopie bekommt man bis zu 15 Jahren...
das ist einfach nur traurig, ehrlich bitter...
Kommentar ansehen
16.02.2012 11:13 Uhr von Golan
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Danse Macabre: Das wäre doch mal eine Frage für Günther Jauch:

Wieviele Kinder muss man in Deutschland missbrauchen um genauso lange eingesperrt zu werden wie ein Mörder?

a: 1
b: 15
c: 45
d: 130

Ja ich weiss, das war weit unter der Gürtellinie...
Kommentar ansehen
16.02.2012 11:24 Uhr von TO.doc
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
soll: ich wirklich eine Meinung abgeben überleg ich mir die ganze Zeit.

Habe 5 mal angefangen und 5 mal gelöscht und trotzdem versuche ich es ein 6. mal.....

wohin könnt ihr diesen kerl denn abschieben???

habe mir popcorn zugelegt... legt bitte los!!!

wenn da gestanden hätte das dies ein Islamgläubiger gemacht hätte..wären nicht lediglich 8 kommentare sondern 800.....

soooo jetzt kommen wir wieder zurück auf das altbewährte Thema...

wohin wird der abgeschoben? warum werden jetzt nicht alle ganz laut hier??

schön stillschweigen.. war ja ein deutscher ne .. die verurteilten islamisten von SN-Leser werden sofort als zurückgebliebene menschen deklariert.. aber die meisten kindermissbrauchsthemen sind ja hier zu 95 % nur von deutschen ähhmm nein christen und katholiken ausgeführt



[ nachträglich editiert von TO.doc ]
Kommentar ansehen
16.02.2012 12:22 Uhr von Seridur
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Er drohte der Minderjährigen mit dem Ausschluss aus der Gruppe, wenn sie jemanden von den Vorgängen berichten würde."

das waere ja wirklich das schlimmste der welt
Kommentar ansehen
16.02.2012 12:23 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
TO.doc: "wohin wird der abgeschoben? warum werden jetzt nicht alle ganz laut hier??"

Wohin soll man bitte einen (vermeintlichen) Deutschen abschieben? Leider nirgendwo hin.....Wir können nur die straffälligen Gäste abschieben....logisch, oder?

Und ja, ich hätte gerne eine gewalt- und gewalttäterfreie Gesellschaft.


"schön stillschweigen.. war ja ein deutscher ne .. "

Das hat herzlich wenig mit stillschweigen zu tun. Aber das wirst du wohl nicht verstehen....
Mit deutschen Straftätern muss ich in Deutschland leider leben.

"die verurteilten islamisten von SN-Leser werden sofort als zurückgebliebene menschen deklariert.. "

Da hast du was nicht richtig verstanden. "Zurückgeblieben" ist eine Gesellschaft dann, wenn sie bestimmte "Gebräuche" als normal ansieht und sie eben nicht anzeigt. Notfalls z.B. aus einer 11jährigen eine 17jährige macht ;-)

"aber die meisten kindermissbrauchsthemen sind ja hier zu 95 % nur von deutschen ähhmm nein christen und katholiken ausgeführt"

Du meinst, es verwundert dich, das auf einem deutschen Newsportal die meisten News von Straftaten in Deutschland von Deutschen begangen werden? Ja, sensationell.....wenn man über Missbrauchsfälle aus dem Ausland berichtet, wird ja auch gleich gemeckert und relativiert....


"warum werden jetzt nicht alle ganz laut hier??"

Weil der Täter gefasst und verurteilt wurde....?

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
16.02.2012 12:48 Uhr von TO.doc
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
jolly: schön erklärt.. und wirklich detailliert auf meine fragen eingegangen.. deine aussagen .... lächerlich

schöner kann man es nicht umschreiben
Kommentar ansehen
16.02.2012 12:59 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
TO.doc: Wieso war mir nur klar, dass außer deinem Gebrüll sonst absolut nichts von dir kommen wird....?


:-))
Kommentar ansehen
16.02.2012 13:29 Uhr von TO.doc
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
weil du: denkst, dass du im Recht bist.. tut mir leid kann dir hierbei kein Recht geben.

ich lese nur 13 kommentare... wovon 2 von mir und 2 von dir sind..

was ich andeute und du nicht verstanden hast..

wäre dieser bericht als überschrift "türke muss wegen Missbrauchs einer 13-Jährigen 34 Monate in Haft" dann wären hier schon knapp 80 Kommentare..

das habe ich angedeutet und du kommst mit der "heulnummer" her..

ich find dich lächerlich wie schön du solche sachen reden kannst...

ich hoffe das ich mich auf dein niveau runterschrauben konnte damit auch du es verstehst..


[ nachträglich editiert von TO.doc ]
Kommentar ansehen
16.02.2012 13:54 Uhr von TO.doc
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@jolly: hab mir mal gerade dein profil angeschaut und gerade du sagst zu mir, dass dir klar war, dass nur von mir gebrüll kommt.. bestes beispiel bist du doch selber..

habe mir mal kurz deine berichte anschauen wollen...

sachemaaaaa... deine news sind ja fast nur auf Türkei oder eher Türkennews spezialisiert sehe ich gerade... und du redest ich wäre am brüllen..

kleine heulsuse

schau erstmal in den spiegel.. dann kannst du erstmal den dreck vor deiner eigenen haustüre kehren... dann reden wir gerne mal wer wo brüllt...

mir scheint es, dass du dich sogar darauf "fast" spezialiesiert hast Türkischnews zu berichten.. lese mir die sachen jetzt nicht durch ob positiv oder negativ

[ nachträglich editiert von TO.doc ]
Kommentar ansehen
16.02.2012 14:25 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
TO.doc: "tut mir leid kann dir hierbei kein Recht geben. "

Musst du ja nicht.

Aber mehr als "deine aussagen .... lächerlich" sollte bei einer normalen Diskussion schon kommen....

"ich lese nur 13 kommentare... dann wären hier schon knapp 80 Kommentare.."

Ja, weil bestimmte Leute mit ihren MultiAccounts dann sofort von Hetze und Nazis labern, die Umstände relativieren und natürlich auf "deutsche Zuständen" ablenken würden.

"ich find dich lächerlich wie schön du solche sachen reden kannst..."

Welche "Sachen" rede ich denn schön?
Immer diese wagen Andeutungen...

"ich hoffe das ich mich auf dein niveau runterschrauben konnte damit auch du es verstehst.. "

Auf dein hohes Niveau von Beleidigungen?

"deine news sind ja fast nur auf Türkei oder eher Türkennews spezialisiert sehe ich gerade... "

Ich nehme an, du hast auf die letzten 5 News geschielt und die anderen 180 links liegen gelassen....?

Und wie du sicher weißt, werden hier bei SN nur News aus anderen Quellen wiedergegeben. Ich habe die nicht erfunden... ;-)

Andererseits frage ich mich gerade, ob mir nur eine bestimmte "Türken-News-Quote" erlaubt ist? Scheint sehr verbreitet zu sein, unliebsame Meinungen einfach unterdrücken zu wollen...^^

"kleine heulsuse "

Das macht jetzt irgendwie deine elitäres Gelaber von eben kaputt....von wegen Niveau...

"lese mir die sachen jetzt nicht durch ob positiv oder negativ"

Nein, natürlich nicht, das spielt für dich auch keine Rolle....

Keine anderen Argumente als meine verfassten News?
Das nenn ich mal armseelig....
Kommentar ansehen
16.02.2012 14:43 Uhr von TO.doc
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@jolly: ich sag ja "heulsuse"

hör doch mal auf rumzuheulen wie ein kleines kind.. ich habe dir dein spielzeug nicht geklaut.... und nein du darfst über alles berichten was du willst.. du darfst sogar deine eigene meinung haben.. interessiert mich nicht. mit meiner aussage habe ich mich nicht nur auf dich sondern auf die allgemeinheit der SN-Leser und kommentarabgeber...

merkst du eigentlich nicht, dass sich das ganze um uns beide hier dreht...

wo sind die kommentatoren die sonst ihr rumgeheule reinschreiben.. ?? wo sind diejenigen die 200 kommentare bei türkennews abgeben???

VERSTEHST DU MICH JETZT ?? oder soll ich dir mal ein Taschentuch reissen..
das ist wieder der punkt.. du verstehst nicht den inhalt meines kommentars und gibst einfach eine meinung dazu ab und behauptest das es dir klar war das ich brüllen würde...

mir ist aber auch klar, dass wenn die überschrift mit "Tür" anfangen und "kei" aufhören würde... hier sofort hergezogen werden würde.. das kannst du sicher selber noch nicht mal abstreiten.

DU warst derjenige der mich kritisiert und als brüller bezeichnet hat..

du hast den inhalt nicht verstanden und amseelig kann ich dir definitiv wieder zurück geben.. weil du nur das verstehst was DU verstehen willst und nicht das verstehen möchtest was ich zum ausdruck gebracht habe.

nichts anderes teile ich dir die ganze zeit mit.. du bist so negativ eingestellt das du deine scheuklappen nicht weg legst sondern immer noch mit argumenten kommst die nichts mit meiner aussage zu tun haben.

[ nachträglich editiert von TO.doc ]
Kommentar ansehen
16.02.2012 15:04 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
TO.doc: "ich sag ja "heulsuse"
hör doch mal auf rumzuheulen wie ein kleines kind.."

Wer ist hier gleich nochmal die Heulsuse?
"Wääääh, die ganzen bösen Türkeihasser sind plötzlich gaaanz still, weil es ja kein Türke war....WÄÄÄÄÄH...."

;-)

"wo sind diejenigen die 200 kommentare bei türkennews abgeben??? "

Wo sind denn die, die sonst immer alles relativieren und ablenken?

"VERSTEHST DU MICH JETZT ??"

Schon lange, aber deswegen brauchst du nicht zu brüllen ;-)

Du verstehst wohl nicht, dass ich dir darauf bereits mehrfach eine Antwort gegeben habe.

"das kannst du sicher selber noch nicht mal abstreiten."

Ja und ich habe auch geschrieben wieso das so wäre....

"amseelig kann ich dir definitiv wieder zurück geben.. weil du nur das verstehst was DU verstehen willst und nicht das verstehen möchtest was ich zum ausdruck gebracht habe. "

Na, dann erkläre mir mal, was meine verfassten News damit zu tun haben sollen. Ging doch nur darum, mich in eine bestimmte Ecke zu stellen....

"du bist so negativ eingestellt das du deine scheuklappen nicht weg legst "

Das solltest du mal auf dich selbst reflektieren.

"sondern immer noch mit argumenten kommst die nichts mit meiner aussage zu tun haben."

Sowie du mit dem "Argument" mit meinen News-Themen?

Ich hab dir sogar eine Antwort auf deine Frage gegeben. War dir aber wohl nicht recht....

Jetzt mal im Ernst: Du beschwerst dich, dass die ganzen "üblichen Türkei-Hasser" nicht hier ihre Kommentare abgeben, weil es hier gar nicht um die Türkei geht?

Du wunderst dich, dass es keinen Kommentar gibt, weil ein Kinderschänder festgenommen und bestraft und nicht das Alter der Opfer angepasst wurde?

Strange....
Kommentar ansehen
16.02.2012 15:32 Uhr von TO.doc
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
so für dich: nochmal im klartext:

H311dr1v0r
farm666
j.wankelbrecher
Chorkrin
Rechthaberei
Götterspötter
nokia1234

das sind die namen die mir hauptsächlich hier fehlen .... und wenn du meinen text ständig reinkopierst und auf jeden satz versuchst eine antwort zu geben wird sich meine meinung über bestimmte leute hier nicht ändern

leider gehörst du ja auch dazu.. ich schmeiss dich genauso mal in einen topf wie einige anderen hier das auch tun.

und ich muss eingestehen... nein ich brülle nicht weil ich in grossbuchstaben geschrieben habe und nein ich bin nicht mit scheuklappen unterwegs..

und ein klares nein auf diesen netten satz von dir

"Du wunderst dich, dass es keinen Kommentar gibt, weil ein Kinderschänder festgenommen und bestraft und nicht das Alter der Opfer angepasst wurde?"

ein opfer kann von mir aus 40 jahre alt sein oder 10 jahre .... das entscheidende ist hier das opfer.. alter ist egal.

was hier mit meinem kommentar zu tun hat ... siehe obige namen die in den kommentaren nicht aktuell auftauchen.. und sogar DU kannst dies nicht abstreiten...

huiiiiiii Jolly kann sogar englisch... "strange"

ich find es nicht strange.. das ist lediglich eine klare WAHRHEIT

PS: ändere bitte nur die überschrift von kirchenmusiker in Türke um...nimm noch einen türkischen namen als Täter hinzu.... dann wirst du das sehen was ich meine und anspreche.

[ nachträglich editiert von TO.doc ]
Kommentar ansehen
16.02.2012 15:41 Uhr von TO.doc
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ahso: nebenbei jolly... ich habe deine news nicht kritisiert... ich habe nur die kritisiert die diesmal keinen hetzenden kommentar abgegeben haben.
Kommentar ansehen
16.02.2012 16:06 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
TO.doc: "das sind die namen die mir hauptsächlich hier fehlen ...."

Na und? Mir fehlen bei etlichen News über ausländische Gewaltverbrecher auch bestimmte Leute und bestimmte Aussagen. Darüber regst du dich nicht auf...

Was willst du eigentlich von diesen Leuten lesen? Der Täter wurde gefasst und verurteilt!

"ich schmeiss dich genauso mal in einen topf "

Erstens überrascht mich diese Undifferenziertheit nicht besonders, zweitens ist mir das herzlich egal in welchem deiner beiden Töpfe ich lande.

"nein ich brülle nicht weil ich in grossbuchstaben geschrieben habe und nein ich bin nicht mit scheuklappen unterwegs.. "

Natürlich nicht.... ;-)

"das entscheidende ist hier das opfer."

Du meinst "der Täter"....weil der Täter hier kein Türke ist....?

"und sogar DU kannst dies nicht abstreiten..."

Tue ich doch gar nicht.
Im Gegenteil ich habe dir sogar versucht zu erklären, warum das so ist.
Es gibt hier nicht viel zu diskutieren. Täter geschnappt und verurteilt. Punkt. Ausweisen geht nicht, weil er wohl Deutscher ist. Pech gehabt. Also braucht man auch nicht drüber zu diskutieren.

"PS: ändere bitte nur die überschrift von kirchenmusiker in Türke um...nimm noch einen türkischen namen als Täter hinzu.... dann wirst du das sehen was ich meine und anspreche."

Ja ich weiß. Dann tauchen wieder sämtliche "neuen" User auf, die man so kennt, und relativieren, lenken ab usw. und schon gehts richtig herzhaft zur Sache.

In dem Fall sehe ich aber auch niemanden von der "anderen Fraktion", die dort kritische Worte verfassen würden. Oder hast du schon mal einen Tech9ne-Account schreiben sehen: "Ja, also diese kriminellen Türken sollten echt ausgewiesen werden, das können die Zuhause machen aber nicht hier..." ?

Du prangerst etwas an von den Leuten, die du nicht magst, vergisst aber, dass die Gegenseite das genauso wenig macht. Und jetzt weißt du auch was dass mit den Scheuklappen so auf sich hat....


"ich habe deine news nicht kritisiert."

Wozu hast du sie dann herangezogen? ;-)


"ich habe nur die kritisiert die diesmal keinen hetzenden kommentar abgegeben haben. "

Du bist enttäuscht darüber, dass niemand "Scheiß Türken" geschrieben hat?

Ansonsten freue ich mich darauf, eine ähnliche Brandrede von dir zu lesen, wenn bei einer Türken-News mal niemand relativiert und ablenkt.... :-)
Kommentar ansehen
17.02.2012 19:23 Uhr von montvache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Golan: Und ich frage, wie gut sind denn diese 13jährigen Mädchen über alles informiert, so dass sie sich das nicht gefallen lassen müssen. Wenn die von den Lehrern und Eltern richtig erzogen und informiert wären, wüßten sie wie sie sich a zur Wehr zu setzen hätten und dass sie sofort ihren Eltern Bescheid geben. Es sind nicht alleine die schuld an solchen Dingen, die das tun, sondern auch die andere Seite - schon alleine wie diese Gören heutzutage oft gekleidet sind.
Und mit Mord dürfte so etwas doch nicht vergleichbar sein.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell
Offenbach: Sexueller Missbrauch einer Frau? - Fahndungsfoto veröffentlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?