16.02.12 08:41 Uhr
 12.250
 

Kein Schmerzensgeld, wenn 15-Jährige ihre Eltern in einem Swingerclub-Video erkennt

Es ist schon eine besonders abstruse Geschichte: Ein 15-jähriges Mädchen schaut sich bei YouTube Videos an und entdeckt dabei zufällig ihre Eltern - und zwar nackt in einem Swingerclub. Der Beitrag lief in der Sendung "Explosiv" auf RTL. Die Eltern wollten daraufhin von dem TV-Sender Schmerzensgeld.

Das hat das zuständige Gericht aber abgelehnt. Fehler seitens des TV-Senders seien aber gemacht worden: Ein RTL-Mitarbeiter habe schlichtweg vergessen, die Gesichter der Leute im Swingerclub zu verpixeln, so wie es eigentlich ausgemacht war. Sie hätten deshalb als eine Art Statisten gewirkt.

Deshalb stehe ihnen Lohn zu, etwa 200 Euro pro Person. Möchten die Eltern mehr Geld, müsse aber ihre Tochter als Zeugin vor Gericht aussagen, was der Richter dem Mädchen ersparen will. Er regt deshalb eine gütliche Einigung an, die beide Parteien angenommen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rgh23
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Video, Eltern, YouTube, Schmerzensgeld, Swingerclub
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2012 09:21 Uhr von Fabion
 
+13 | -10
 
ANZEIGEN
gabs nicht mal sowas wie "recht am eigenen bild"? meines wissens dürfte rtl ohne das einverständnis der leute nicht mal eine aufnahme von ihnen besitzen, geschweige denn veröffentlichen. frechheit was rtl da macht. auch eine bloße verpixelung des gesichts reicht da nicht zwangsläufig aus. beispielsweise wenn jemand tätowierungen, narben oder sonstige besondere merkmale aufweist.
Kommentar ansehen
16.02.2012 09:39 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Lol: Also ich würde mich bei so etwas nicht freiwillig von nem TV-Sender filmen lassen....perverses Volk *g

Die Tochter ist vermutlich für den Rest ihres Lebens geschockt....

*Wer von denen ist wohl mein echter Papa, meinem gleich ich ja irgendwie nicht* ^^
Kommentar ansehen
16.02.2012 09:40 Uhr von Aratie
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
@Fabion: Wie ich das verstehe hat RTL sich wohl die einverständniserklärungen eingeholt die Swinger verpixelt zu zeigen.
Da sie das verpixeln jetzt aber vergessen haben steht den "Statisten" eine Gage im Wert von 200€ zu.
Naja eine durchaus lustige news^^
Kommentar ansehen
16.02.2012 09:49 Uhr von Holy-Devil
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@Oberlehrer: Naja ob zufällig weiß man nicht. Wenn ich hören würde, dass ein Bericht über einen Swingerclub in meiner Stadt/Dorf gedreht wurde würde ich auch mal gucken, ob ich den Bericht finde ;)
Kommentar ansehen
16.02.2012 09:55 Uhr von Timeless42
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Traurig: Die Tochter tut mir irgendwie Leid, ich will nicht wissen, was sie jetzt in der Schule/Freundeskreis aushalten muss. Und das für 200€? Hätten die mal weniger Wind gemacht, hätte vielleicht keiner was davon bemerkt und die Kinder hätten Ruhe.
Kommentar ansehen
16.02.2012 10:26 Uhr von The_Outlaw
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Das ´´beste´´: ist die ausführliche Begründung in der Quelle, warum das vergessene Verpixeln kein so großes Drama sei.

Holger Kreymeier hat es ganz schön auf den Punkt gebracht: Das ist quasi der Freibrief dafür, dass RTL theoretisch nie wieder verpixeln muss.

[ nachträglich editiert von The_Outlaw ]
Kommentar ansehen
16.02.2012 12:02 Uhr von Gierin
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Frage der Tochter: Ich stelle mir vor, wie die Tochter zu ihrer Mutter sagt: "Mamma, Du und Vati geht doch schon seit Jahren jeden Freitag zum Skat?! Ich hab da mal ne Frage..."
Kommentar ansehen
16.02.2012 13:32 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wat ? Mehr "-" als "+" ?

Ihr seid ja alle Exibitionisten, stell ich gerade fest *g

Ich hoffe das bezieht sich jetzt nur auf meinen letzten Satz, den aber nicht ich, sondern die Tochter gedacht hat....ich hab ne geistige Verbindung zu ihr hergestellt, deswegen weiss ich das.

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
16.02.2012 13:34 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich dachte erst: das mädl will schmerzensgeld von den eltern, das wär allerdings nachvollziehbar.
wenn man kinder hat, gerade in dem alter, sollte man als elternteil damit nicht ins fernsehn gehen!

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
16.02.2012 14:48 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Oh nein Eltern haben Sex, mein Weltbild ist zerstört.
Kommentar ansehen
16.02.2012 14:49 Uhr von Klecks13
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Eins ist sicher: das Mädel wird die nächsten 20 Jahre in keinen Swingerclub gehen - könnte ja ihren Eltern begegnen :-)))
Kommentar ansehen
16.02.2012 15:23 Uhr von Loona69
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Pech: Selber schuld auch mit verpixeltem Gesicht muß man auch damit rechnen das man evtl. erkannt wird, wer seine Eltern kennt , kann das bestimmt auch sehen ! Nun das da nichts verpixelt worde ist ist Pech warum lassen die das auch zu das sie dabei gefilmt werden !
Kommentar ansehen
16.02.2012 16:37 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
tja. vielleicht einfach mal das richtige thema zur anklage verwenden.

schmerzensgeld bekommt man logischerweise nur für schmerzen. ich glaube nicht, dass "scham" offiziell als schmerz gilt.
Kommentar ansehen
16.02.2012 17:08 Uhr von Floppy77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der Sender nix raus rückt, kann sie ja: stattdessen ihre Eltern verklagen. Die Schule wird für sie zum Spießrutenlauf, wenn sich das da rum spricht und vielleicht Videos auf den Handys kursieren....
Kommentar ansehen
16.02.2012 17:43 Uhr von Klecks13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ JesusSchmidt: Schmerzensgeld bekommt man auch bei nicht-physischen Verletzungen. Sprich: Bei Herabsetzung deiner Würde durch Verletzung deiner Persönlichkeitsrechte.
Kommentar ansehen
17.02.2012 06:57 Uhr von blumenpeter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
seit wann kann man auf youtube "swinger" Videos sehen?

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?