16.02.12 06:19 Uhr
 4.280
 

Ehemaliger "Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe erobert erneut die Kinocharts

Die Zeiten als Zauberer Harry Potter sind für den Schauspieler Daniel Radcliffe mittlerweile beendet und der letzte Filme der Reihe lief erfolgreich in den Kinos.

Nun hat Daniel Radcliffe auch mit seinem ersten Film nach Harry Potter die Kinocharts in Großbritannien erobert. Der Gespensterthriller "Die Frau in Schwarz" stieg auf Platz 1 in die Kinocharts ein und konnte Konkurrenten wie "The Muppets", "Star Wars: Episode I" und "Für immer Liebe" hinter sich lassen.

In dem Film spielt Daniel Radcliffe den Londoner Anwalt Arthur Kipps, welchem in einem düsteren Herrenhaus eine mysteriöse in schwarz gekleidete Frau erscheint. Ein dunkles Geheimnis offenbart sich ihm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Großbritannien, Harry Potter, Kinocharts, Daniel Radcliffe
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2012 08:22 Uhr von JuTuPeaY
 
+4 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.02.2012 09:47 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Najo: Also ich muss sagen, ich kuck solche Filme gerne, wenn sie nicht gerade für Kinder sind :)

Vieleicht wird er ja interessant....

Ist eigentlich ein guter Übergang, um aus der Potter Ecke rauszukommen, der Film sollte aber etwas mehr für Erwachsene sein, wenns funktionieren soll....wird er ja vermutlich auch ^^

Ne Glatze sollte sich Radcliffe auch rasieren...sollte nicht zu sehr an Harry Potter erinnern, dann klappt das schon.

Hm, ich sollte Imageberater werden :)
Kommentar ansehen
16.02.2012 10:32 Uhr von Madam_Sprout
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Wo ist der Link zum Film?
Kommentar ansehen
16.02.2012 10:32 Uhr von Suppen.Kasper
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm: Hört sich nicht schlecht an, was den Film angeht. Ich denke mal, ich werde mir den angucken. ;)

Und es wird mal Zeit dass er für mehr als Harry Potter bekannt ist...und dem Fast-Nackt-Auftritt bei diesem...Musical oder wasauchimmer. ;D
Kommentar ansehen
16.02.2012 10:46 Uhr von dommen