15.02.12 21:47 Uhr
 73
 

Moto GP: Rennen in Portugal nun offiziell bestätigt

Ob der Lauf der Moto GP in Portugal in diesem Jahr stattfinden würde, stand bis zuletzt nicht sicher fest. Nun haben die Fans Gewissheit, dass auch 2012 das Traditionsrennen in Estoril stattfinden wird. Eine entsprechende Meldung wurde heute durch den Motorrad Weltverband herausgegeben.

Das Rennen in Portugal, das seit dem Jahr 2000 fester Bestandteil der Motorradweltmeisterschaft ist, soll laut FIM, wie ursprünglich geplant, als dritter Grand Prix des Jahres stattfinden.

Renntermin ist unverändert der sechste Mai. Ob das Event dann auch im Jahre 2013 wieder Teil der Moto GP-Serie sein wird hängt dagegen von erneuten Verhandlungen zwischen dem Rennveranstalter und der Regierung Portugals ab, die die Rennen finanziell unterstützt.


WebReporter: Samtheman6
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rennen, Portugal, Weltmeisterschaft, MotoGP
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?