15.02.12 19:30 Uhr
 49
 

Neustadt/Aisch: 81-Jähriger bei Wohnungsbrand zu Tode gekommen

Bei einem Wohnungsbrand in Neustadt/Aisch kam am heutigen Mittwochnachmittag ein 81 Jahre alter Mann ums Leben.

Um 15.45 Uhr ging der Notruf bei der Feuerwehr ein. Als die Einsatzkräfte am Brandort ankamen, konnten sie leider nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Die genaue Brandursache sowie der Hergang sind noch vollkommen unklar. Das zuständige Fachkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Feuerwehr, Todesfall, Wohnungsbrand, Neustadt
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Erstmals muss ein Chirurg wegen OP-Pfusch lebenslang ins Gefängnis
Erhöhte Messwerte von radioaktivem Jod gemessen: Auch Deutschland betroffen
Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie (USA)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlo Ancelotti schont "Robbery"
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Ist Tim Wieses WWE-Karriere schon am Ende?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?