15.02.12 17:34 Uhr
 306
 

Rado: HyperChrome-Uhr feiert Weltpremiere in Dubai

Zur Premiere ihrer neuen Modelllinie, der "HyperChrome", lud die Schweizer Uhrenmarke Rado Anfang letzter Woche 260 ausgewählte Gäste aus über 51 Ländern zur Weltpremiere in Dubai ein. Die neue Produktlinie umfasst insgesamt 27 neue Modelle, welche auf höchstem technologischem Niveau sind.

Für die neuen Uhren begab sich der Hersteller auf völlig neues Terrain und erschuf eine für den Uhrenbau bisher neuartige Kreationen aus High-Tech-Keramik. Ausgegliedert von der bisher konservativen Produktlinie entstand nun die Automatikversion auf der Werkbasis des ETA-Kalibers 2894-2.

Das Zusammenspiel der beiden Materialien von Edelstahl und Keramik harmoniert, ist optisch ansprechend und passt durch die Bauart gut zueinander und lässt die 45 Millimeter große Uhr dezent erscheinen. Die Oberfläche ist extrem robust und verfügt über einen Härtegrad von über 1.250 Vickers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blabla.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Uhr, Dubai, Weltpremiere, Rado
Quelle: zeiteisen.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2012 17:34 Uhr von blabla.
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
* Vickers beschreibt einen Härtegrad auf Abrieb einer Oberfläche - ähnlich wie die Mohshärte. http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?