15.02.12 15:07 Uhr
 429
 

Kino: Horrorfilm über Tschernobyl geplant

Der Regisseur Oren Peli, bekannt durch "Paranormal Activity", arbeitet zur Zeit an einem Horrorfilm, in dem das Kernkraftwerk Tschernobyl im Mittelpunkt steht.

Es geht um eine Touristengruppe, die sich die Stadt Prypiat in der Nähe des Kraftwerks anschauen will und dabei feststellen, das irgend etwas Unheimliches vorgeht. Zu allem Übel ist die Strahlung auch noch viel höher als erwartet.

Der Film soll im Mai in den USA anlaufen. Ob er in die deutschen Kinos kommt, oder ob es eine Direct-To-DVD-Produktion wird, ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thompsen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Kraftwerk, Horrorfilm, Tschernobyl
Quelle: www.blackfear.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
Serdar Somuncu warnt: Erdogan könnte Deutschland in einen Bürgerkrieg treiben
Lukas Podolski eröffnet eigene Eisdiele in Köln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2012 15:07 Uhr von Thompsen
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich ein wenig an die Spiele-Reise STALKER! Das spielt auch in der radioaktiven Zone, in der allerlei unheimliche Dinge geschehen.
Kommentar ansehen
15.02.2012 15:13 Uhr von Exilant33
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Thompsen: Du nimmst mir die Worte aus den Mund :)
Kommentar ansehen
15.02.2012 15:21 Uhr von Delios
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jupp: finde ich auch.
Anhand der Story von S.T.A.L.K.E.R. ließe sich sicherlich auch ein interessanter Kinofilm über Tschernobyl drehen...
Kommentar ansehen
15.02.2012 15:42 Uhr von Exilant33
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für wen den Es Interessiert ^^!
http://de.wikipedia.org/...(Film)
Kommentar ansehen
15.02.2012 17:35 Uhr von ShadowDriver
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@SylarXYZ: was ist eigentlich dein problem mit indie filmen? ist halt nicht alles Michael Bay oder Steven Spielberg

beurteile keinen film den du nicht gesehen hast.
Kommentar ansehen
15.02.2012 23:27 Uhr von ShadowDriver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das Budget macht: nicht alles besser.

ich genieße auch gerne mal einen Film der mit minimalem Geld gemacht wurde...siehe Brad Jones´s Paranoia...gefällt mir besser als Big Budget kram wie The Thing Prequel...wo das ganze Budget auch nicht hilft
Kommentar ansehen
16.02.2012 13:12 Uhr von ShadowDriver
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
The Thing: Prequel war definitiv einer der Flops 2011 und eine Beleidigung für das Carpenter Remake
0 Horror dank mieser effekte,
die miesesten CGI Effekte die ich 2011 gesehen habe

Hohes Budget rettet da garnichts
Kommentar ansehen
19.02.2012 17:58 Uhr von ShadowDriver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutsche filme: sind noch schlimmer...ein relativ großes budget und absolut jedes Klischee...nene danke

Boondock Saints
klassiker aus den 80ern
oder Handgemachte filme wo nicht alles aus CGI besteht sind meine filme aber das verstehst du warscheinlich nicht ;)
Kommentar ansehen
21.02.2012 17:21 Uhr von ShadowDriver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde: das große problem mit deutschen filmen ist
immer Shema 08/15 da haste die Liebes"komödien" wo alles genau so abläuft wie bei GZSZ oder ähnlichem

Dann haste die gaanz "harten" Krimis oder Action filme die Absolut ausgelutscht wären...selbst Jean Claude Van Dam würde sich zu tode langweilen...

oder einfach nur unlustige Komödien...den meisten Deutschen liegt es nicht filme zu machen...ich denke mal deswegen lebt der großteil des Deutschen Films von TV produktion wie Hindenburg und der 101094939ste DDR Film

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?