15.02.12 15:01 Uhr
 471
 

Neue Motoren: BMW erweitert Angebot für X3 und X5

Die Motoren scheinen gerade bei BMW sehr wichtig zu sein. Tatsächlich ist der Münchner Hersteller für seine sportlichen Maschinen bekannt - nun kommen gleich für zwei Modelle neue Motoren.

Neu wird künftig der BMW X3 xDrive28i, welcher mit einen Turbo-Benziner mit Direkteinspritzung erhält. Die nackten Leistungsdaten: 245 PS und 350 Nm aus 2,0 Litern Hub.

Ebenfalls neu wird der BMW X5 M50d, der im Gegensatz zum X3 einen neuen Diesel mit satten 381 PS bekommt und mit dem M-Paket ausgestattet ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, BMW, Motor, Angebot
Quelle: www.auto-und-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2012 15:01 Uhr von DP79
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
BMW ist ja nun wahrlich nicht ohne, was seine Motoren angeht. Tatsächlich vermisse ich bei so manchen anderen Hersteller immer etwas Leistung, gerade in größeren Modellen ab Kompakt- und Mittelklasse...
Kommentar ansehen
15.02.2012 15:14 Uhr von Smoothi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
BMW scheint Turbos für sich entdeckt zu haben ;)
Kommentar ansehen
15.02.2012 19:35 Uhr von icould
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Smoothi: jo, werfen mittlerweile mit twinturbos um sich.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?