15.02.12 13:31 Uhr
 1.006
 

Oliver Stones Sohn ist im Iran zum Islam übergetreten

Der Sohn des Regisseurs Oliver Stone sorgt momentan für Schlagzeilen, weil er im Iran zum Islam übergetreten ist.

Sean Stone heißt nun Ali und gab an, dass er Mohammed als Prophet akzeptiert habe. Es bedeute jedoch nicht, dass er seine jüdischen und christlichen Wurzeln verleugne.

Der 27-Jährige begründete seinen Übertritt jedoch nicht weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Iran, Sohn, Islam, Konvertierung, Oliver Stone
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oliver Stone über Snowden-Film: "Alle halten das Maul, wie in Nazi-Deutschland"
Regisseur Oliver Stone über die USA: "Das ganze System ist im Arsch"
Trailer zu Edward-Snowden-Film von Oliver Stone veröffentlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2012 13:34 Uhr von LoneZealot
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Der: (Kommentar gelöscht, da gleichgültig)

[ nachträglich editiert von LoneZealot ]
Kommentar ansehen
15.02.2012 13:37 Uhr von ElChefo
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
...und nun...

...werden deshalb wohl keine Flaggen verbrannt,
...keine Todesdrohungen ausgesprochen,
...die Familie nicht deswegen belästigt.

...sind halt die Vorzüge der (Wahl-)Freiheit.
Kommentar ansehen
15.02.2012 13:38 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+14 | -16
 
ANZEIGEN
Es gibt keine dümmeren Menschen als Konvertiten.

Einer Religion anzugehören, die einem die Eltern aufgedrückt haben als man sich nicht wehren konnte ist eine Sache, als Erwachsener Mensch diese Märchen zu lesen und dann daran zu glauben und sein Leben danach auszurichten - das zeugt einfach nur von der Unfähigkeit zum selbstbestimmten Leben. Und Naivität, nach Beweisen kann er ja nicht gefragt haben oder aber er hat gefragt und dann war´s ihm doch wieder egal.


Und falls sich einige religiöse Leute beleidigt fühlen:
Eure Ideologien sind eine Beleidigung für die Menschliche Rasse. Wir alle haben die Fähigkeit zum selbstständigen denken, nur ihr wollt das anscheinend nicht.

In diesem Sinne ein fröhliches Heil Satan.

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
15.02.2012 13:53 Uhr von ElChefo
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Jesus: "Es gibt keine dümmeren Menschen..."

...es gibt keine dümmeren Menschen als jene, die etwas für sich selbst als falsch empfinden und diesen Fehler aus falschem Stolz, Konformitätswillen, Tradition oder innerem/äusserem Zwang nicht abstellen.

"Eure Ideologien sind eine Beleidigung für die Menschliche Rasse."

...deine Ideologie, alle Menschen, die für sich einen anderen Lebens- oder Denkensweg einschlagen wollen, als "Beleidigung" für ihre "Rasse" zu diffamieren, spricht ein deutliches Wort über deine eigentlich veranlagte Fähigkeit der Akzeptanz Andersdenkender.
Kommentar ansehen
15.02.2012 13:59 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
ElChefo: Ich akzeptiere Andersdenkende.
Aber die Betonung liegt auf -denkende.

Es gibt keinen Anhaltspunkt für die Existenz eines Gottes bzw. mehrer Götter, die abrahamitischen Buchreligionen sogar bewiesenermaßen Schwachsinn sind (Selbst 1 winziger logischer Fehler oder eine einzige falsche Behauptung, so nebensächlich sie auch erscheinen mag, reicht da vollkommen aus; immerhin handelts es sich ja zumindest bei´m Koran angeblich um das unverfälschte Wort Gottes, und der müsste es ja eigentlich wissen, gell?).

Insofern kann jemand, der sich einer solchen Religion freiwillig anschließt nur dumm sein.

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
15.02.2012 14:04 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Ich widerlege dann mal kurz den Islam: Sure 16, Vers 69
"Und dein Herr hat der Biene eingegeben: "Baue dir Häuser in den Bergen und in den Bäumen und in dem, was sie errichten.
Dann iß von allen Früchten und folge den Wegen deines Herrn, (die Er dir) leicht gemacht hat." Aus ihren Leibern kommt ein Trank, mannigfach an Farbe. Darin liegt ein Heilmittel für die Menschen. Wahrlich, hierin ist ein Zeichen für Leute, die nachdenken."

Finde den Fehler.
Und es ist kein Übersetzungsfehler, wie man hier sehen kann:
http://www.koransuren.de/...

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
15.02.2012 14:25 Uhr von psycoman
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@Jesus: Deine Eltern waren dem "Heil Satan" nach zu urteilen also Satanisten und haben dir diese Religion eingeimpft. Falls nicht gehörst du ja zu den dümmsten Menschen, die als Erwachsener diese Märchen glauben. :-)

Wie hast du jetzt den Islam widerlegt? Ich stehe gerade auf dem Schlauch.
Kommentar ansehen
15.02.2012 15:21 Uhr von Noseman
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@Jesus_From_Hell: Konvertiten befassen sich immerhin mit ihrer Alten und mit ihrer neuen Religion.

Das ist immerhin deutlich mehr als die meisten Menschen (incl. Nichtreligiöse) es tun.
Und es IST ein eigenständiger Denkprozeß.

Und nur weil die Konvertiten dann nach diesem Denkprozeßzu einem anderem Ergebnis kommen als Du, kannst Du ihnen nicht pauschal Doofheit unterstellen.

Um das zu diagnostizieren, müsstest Du nämlich wissen, WARUM jemand individuell etwas glaubt oder nicht.

Bei einer Matheaufgabe (zumindest nach der Grundschule) zählt das Ergebnis wenig, aber der Rechenweg sehr viel. Und ich unterstell mal, dass der Erwerb und die Ausbildung einer Weltanschauung komplexer ist als Schulmathematik.
Kommentar ansehen
15.02.2012 16:22 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
psychoman: Ganz einfach:

Der Koran ist das Wort Gottes.
Gott ist unfehlbar, allwissend, allmächtig.

Die Aussage das Bienen Früchte fressen ist falsch ->
Kann nicht das Wort des angeblich allwissenden Gottes sein -> Der ganze Koran ist nicht das Wort Gottes ->
Der Islam beruht auf einer Lüge und ist somit widerlegt
Kommentar ansehen
15.02.2012 16:29 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Noseman: Warum jemand etwas glaubt ist irrelevant, solange dieses warum nicht als Beweis für die Existenz eines Gottes dienen kann.

Und jemand der ohne jeglichen Beweis an etwas glaubt, ist einfach ein Idiot, fertig.

Man kann sich auch mit falschen wissenschaftlichen Theorien zu einem Thema beschäftigen und mich ohne auf Beweise zu achten für eine Entscheiden - dann hab ich auch nachgedacht, intelligent ist man deswegen noch lange nicht.

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
15.02.2012 19:53 Uhr von psycoman
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@jesus_from-hell: Danke für die Erklärung. Dafür hast du schon zwei minsus, dhaer gebe ich dir mal ein Plus, einfach auch, weil du geantwortet hast.

Das Problem an religiösen Texten ist meistens, dass man sich diese so zurecht legen kann, wie man es gerade braucht. Also ist der Koran dann nicht falsch sondern äh...eine Prüfung für den Glauben, deshalb ist das falsch geschrieben, genau.

Es ist traurig, dass sich Menschen wegen eines Glaubens treiten müssen. Jeder soll glauben was er möchte, solange er das friedlich tut und niemandem diesen Glauben aufzwingt.
Viele handeln nach dem Motto: "Und willst du nicht mein Bruder sein, so schlag ich Dir den Schädel ein".

Schade, dass sich viele Minusgeber nicht dazu äußern, warum sie diese Entscheidung trafen.

Nun, Herr Stone hat eben die Religionsfreiheit in seinem Land, dhaer darf er ruhig Muslim werden. Es wäre ja schön, wenn es diese Recht auch im Iran gäbe.
Kommentar ansehen
09.03.2012 21:25 Uhr von vuk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Jesus_From_Hell:

Hat man dir nicht beigebracht, dass Früchte nicht nur Äpfel und Birnen sind? naiver idiot.. -.-


außerdem:
Du kannst nicht beweisen, dass es Gott nicht gibt. Du kannst zwar alles ohne Gott erklären, aber das ist noch lange kein Beweis gegen Gott!

[ nachträglich editiert von vuk ]
Kommentar ansehen
05.04.2012 10:28 Uhr von Kurioso
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hell: Zitat: "Es gibt keine dümmeren Menschen als Konvertiten. "

Doch....dich. Du bist der lebende Beweis, oder willst du das allen ernstes leugnen? (lol)

Hier einige sehr interessante Ausführungen von Ali Stones und ein gewagtes aber realitätsnahes Auffrischen des Informationsstandes:

http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von Kurioso ]

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oliver Stone über Snowden-Film: "Alle halten das Maul, wie in Nazi-Deutschland"
Regisseur Oliver Stone über die USA: "Das ganze System ist im Arsch"
Trailer zu Edward-Snowden-Film von Oliver Stone veröffentlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?