15.02.12 13:21 Uhr
 540
 

VatiLeaks: Aufregung im Vatikan

Der Vatikan hat ein Problem. Seit einiger Zeit dringen vertrauliche Informationen aus dem Vatikan nach außen. Sogar Papstsprecher Federico Lombardi sprach davon offen im Papstsender Radio Vatikan.

In den Informationen geht es um Korruption und Misswirtschaft in der vatikanischen Verwaltung und um Mobbing innerhalb des Vatikans. Auch ein internes Memorandum über ein angebliches Mordkomplott gegen Papst Benedikt XVI wurde einer Zeitung zugespielt.

Wie die Informationen an die Öffentlichkeit gekommen sind wird jetzt von der vatikanischen Gendarmerie untersucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Papst, Vatikan, Geheimnis, Aufregung, Information
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr
Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2012 13:21 Uhr von Klopfholz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man könnte jetzt vermuten, dass das man sich beim Drehbuch zu „Die Borgias“ auch aus diesen Quellen bedient hat – zumindest im übertragenen Sinne.
Kommentar ansehen
15.02.2012 13:24 Uhr von magnificus
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kann nich anders. Mobbing im Vatikan? Beim Streit um die Messdiener, oder worum geht es da?

Machtkämpfe können es ja nicht sein. Gott wählt wohl aus, wem er aufwelchen Posten haben will :) lol

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
15.02.2012 13:43 Uhr von Tinnu
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
neeeeee, niemals die sind doch alle so heilig da.... und ganz lieb....
besondes jungs haben sie lieb, und unser geld...
Kommentar ansehen
16.02.2012 03:29 Uhr von Zitronenpresse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was mach der da auf dem Foto: Karaoke?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?