15.02.12 11:48 Uhr
 1.033
 

Markus Söder schafft es mit Punk-Verkleidung auf "Wall Street Journal"-Titelseite

Der bayerische Finanzminister, Markus Söder, verkleidete sich wegen Fasching als Punk und trug dabei ein T-Shirt auf dem "Hast Du mal nen Euro?" stand (ShortNews berichtete).

Mit diesem Outfit hat es Söder nun sogar auf die Titelseite des "Wall Street Journals" geschafft. Unter der Überschrift: "A German finance minister makes euro statement" posierte er mit dem schrägen Outfit.

Das Magazin übersetzte damit Söders ironischen T-Shirt-Spruch auf seine Art und verknüpfte dies mit dem aktuellen Thema Griechenland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wall Street, Punk, Markus Söder, Wall Street Journal, Journal, Titelseite
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexskandal um Donald Trump: "Wall Street Journal" deckt Namen von Ex-Agent auf
"Wall Street Journal": Türkei hat akkreditierten Auslandsjournalisten festgenommen
US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump will nun doch Wahlkampfspenden annehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexskandal um Donald Trump: "Wall Street Journal" deckt Namen von Ex-Agent auf
"Wall Street Journal": Türkei hat akkreditierten Auslandsjournalisten festgenommen
US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump will nun doch Wahlkampfspenden annehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?