15.02.12 11:07 Uhr
 5.162
 

USA: Künstler schießt spektakuläre Hochgeschwindigkeitsfotos

Der amerikanische Künstler Alan Sailer macht mit spektakulären Hochgeschwindigkeitsfotos auf sich aufmerksam. Dafür müssen oft Lebensmittel, aber auch andere alltägliche Gegenstände ihr Leben lassen.

Denn er zerschießt die Gegenstände und macht dann mit aufwendiger Technik Hochgeschwindigkeitsfotos. Für diese Mikrosekundenfots nutzt er einen speziellen, von ihm entwickelten Blitz.

Diese Technik ermöglicht es, besonders spektakuläre Fotos vom Moment der Zerstörung zu machen. So entstehen atemberaubende Bilder von zum Beispiel Erdbeeren, die von einer Kugel getroffen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Foto, Künstler, Panorama, Zigaretten
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2012 14:06 Uhr von HappyEnd
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Nicht wirklich neu: Habe ich schon von vielen anderen und vor langer Zeit gesehen.

[ nachträglich editiert von HappyEnd ]
Kommentar ansehen
15.02.2012 15:34 Uhr von Wurstachim
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
ich hab hier vor ca 2 wochen nen bericht über eine hochgeschwindigkeitskamera gelesen die so viele bilder aufnimmt das sie die verbreitung des licht sichtbar macht. Daher würde ich sagen das das hier nix besonderes ist und auch keiner news wert
Kommentar ansehen
15.02.2012 18:41 Uhr von Fred_Flintstone
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kann jeder nachmachen: der sich eine Lichtschranke und einen Hensel Blitz kaufen kann. Also max. 5.000 Euronen investiert und gut.
Kommentar ansehen
15.02.2012 21:27 Uhr von John-Coffey
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@HappyEnd: neu nicht

aber mal andere schöne Bilder
Kommentar ansehen
17.02.2012 11:12 Uhr von Klecks13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ John-Coffey: "aber mal andere schöne Bilder"

Wie es sie schon seit Jahren von anderen Fotografen gibt.

Nichts gegen die Fotos, aber "spektakulär"ist doch etwas übertrieben.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?