15.02.12 08:23 Uhr
 224
 

Großer Sommerreifentest: Billigreifen offenbaren gefährliche Schwächen

Momentan liegt Deutschland zwar unter einer Schneedecke, aber der nächste Sommer kommt, das steht fest. Der ACE hat zusammen mit der GTÜ einen großen Sommerreifentest gestartet und die Konkurrenten der Größe 205/55 R16 miteinander verglichen.

Das Fazit vorweg: Auch bei den Reifen sollte nicht am falschen Ende gespart werden. So zeigten zum Beispiel die Reifen der chinesischen Billigmarke Rotalla gefährliche Schwächen. Beim Bremsen auf nasser Fahrbahn sind dies kaum zu halten.

Während der Sieger des Vergleichstests, der Continental Premium Contact S, den Wagen schon zum stehen gebracht hat, rutscht der Rotalla bereifte Wagen noch mit erschreckenden 50km/h an ihm vorbei. Das reicht nur für den letzten Platz. Platz zwei geht an den Dunlop SP Sport Fast Response.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Preis, Test, Schnee, ACE, Sommerreifen
Quelle: www.auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja abd el Farrag sauer auf Peter Zwegat: Schuldenberatung half gar nichts
Weil am Rhein:Mit Haftbefehl Gesuchter stellt sich wegen frostiger Kälte Polizei
Gefährlicher Riss im Eis: Forschungsstation in der Antarktis wird geschlossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?