15.02.12 08:23 Uhr
 224
 

Großer Sommerreifentest: Billigreifen offenbaren gefährliche Schwächen

Momentan liegt Deutschland zwar unter einer Schneedecke, aber der nächste Sommer kommt, das steht fest. Der ACE hat zusammen mit der GTÜ einen großen Sommerreifentest gestartet und die Konkurrenten der Größe 205/55 R16 miteinander verglichen.

Das Fazit vorweg: Auch bei den Reifen sollte nicht am falschen Ende gespart werden. So zeigten zum Beispiel die Reifen der chinesischen Billigmarke Rotalla gefährliche Schwächen. Beim Bremsen auf nasser Fahrbahn sind dies kaum zu halten.

Während der Sieger des Vergleichstests, der Continental Premium Contact S, den Wagen schon zum stehen gebracht hat, rutscht der Rotalla bereifte Wagen noch mit erschreckenden 50km/h an ihm vorbei. Das reicht nur für den letzten Platz. Platz zwei geht an den Dunlop SP Sport Fast Response.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Preis, Test, Schnee, ACE, Sommerreifen
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?